Vorstand

Der Vorstand der AGFK-BW wurde im Rahmen der Mitgliederversammlung gewählt. 
Der Vorstand besteht aktuell aus fünf Mitgliedern.

Mitgliederversammlung

Die AGFK-BW fasst ihre Beschlüsse in der Mitgliederversammlung (MV). In ihr sind alle Mitgliedskommunen durch die Bürgermeisterin, den Bürgermeister, die Landrätin oder den Landrat vertreten.

Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle der AGFK-BW ist die erste Anlaufstelle für alle, die sich für die Arbeit des Vereins oder eine Mitgliedschaft in der AGFK-BW interessieren.

Fachbüro und Agentur

Die AGFK-Geschäftsstelle wird durch die Agentur Velokonzept GmbH und das Fachbüro i.n.s. - Institut für innovative Städte fachlich beraten und bei der Umsetzung unterstützt.

Facharbeitskreis

Zur Erarbeitung der Projekte und Aktionen der AGFK-BW hat die Mitgliederversammlung den Facharbeitskreis eingerichtet, in dem alle Mitgliedskommunen durch eine Ansprechperson auf Fachebene vertreten sind. Der Facharbeitskreis tagt zweimal jährlich und ist ein wichtiges Austauschgremium der AGFK-Kommunen.
Aus dem Facharbeitskreis werden themenbezogen Arbeitsgruppen gebildet, die ebenfalls ein- bis zweimal jährlich zusammenkommen.

mehr ...

AG Kommunikation

Die AG Kommunikation befasst sich mit allen Themen rund um die Kommunikation der AGFK-BW und tagt ein- bis zweimal jährlich. Es werden sowohl nach innen als auch nach außen gerichtete Projekte, Aktionen und Kampagnen erarbeitet und diskutiert. In der AG findet auch ein Erfahrungsaustausch zu praktischen Themen der Öffentlichkeitsarbeit statt.

mehr ...

 

AG Radinfrastruktur

Die AG Radinfrastruktur tagt zweimal jährlich und befasst sich mit allen Neuerungen zur Infrastruktur. Das Ministerium für Verkehr nimmt meist an den Sitzungen teil, um die Expertise der AGFK in seine Arbeit einfließen zu lassen.

mehr ...

 

AG Fußverkehr

Der Fußverkehr ist seit 2018 voll in die AGFK-BW integriert. Die AG Fußverkehr entwickelt Projekte, erarbeitet Materialien und trifft sich zum regelmäßigen Fachaustausch.

mehr ...

 

AG Landkreise

Die Landkreise nehmen in der AGFK-BW eine besondere Stellung als Multiplikatoren für ihre Gemeinden ein. Entsprechend stehen sie vor eigenen Herausforderungen, die in der AG Landkreise diskutiert werden. Das Ministerium für Verkehr nimmt meist an den Sitzungen teil.

mehr ...

 

Jetzt Mitglied werden

Alle Städte, Gemeinden und Landkreise in Baden-Württemberg können Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Fahrrad- und Fußgängerfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg e. V. (AGFK-BW) werden, sofern sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen.

mehr ...

Die Mitgliedskommunen der AGFK-BW

Achtung GoogleMaps Plugin

ACHTUNG: Diese Seite nutzt ein GoogleMaps-Plugin um die Vereinskarte anzuzeigen.
Wenn Sie mit der Anzeige einverstanden sind, klicken Sie bitte auf den Button.

Förderkreis

Die AGFK-BW gestaltet den Dialog um die Zukunft unserer Mobilität zwischen Wirtschaft, Institutionen und Politik. Aus dem Austausch sollen neue Projekte entstehen und umgesetzt werden, die den Zielen der AGFK-BW entsprechen. 

weitere Infos