• Aus der Praxis für die Praxis - Erprobte Radideen suchen Nachahmer
    • 17.09.2018
    • Heilbronn
    • Fachseminar

    Am 17. September wird die Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg e. V. (AGFK-BW) in Heilbronn zum vierten Mal eine Veranstaltung aus der Seminarreihe „Aus der Praxis für die Praxis“ anbieten.

    Bei diesem Format ist Abgucken ausdrücklich erlaubt und erwünscht! Die Grundidee des Netzwerkes AGFK-BW, dass nicht jede Kommune das Rad bei der Förderung des Radverkehrs neu erfinden muss, wird hier in die Tat umgesetzt.

    Auf dem Seminar stellen Praktikerinnen und Praktiker ihre bewährten Maßnahmen bzw. Aktionen zur Radverkehrsförderung vor. Dies wird nicht nur in Form von Vorträgen, sondern hauptsächlich in Form von Inputs und Diskussionen in unseren Ideenparcours stattfinden. Bei diesem Seminar im September öffnet sich die AGFK-BW explizit neuen Themen. Neben dem schon eher klassischen Thema „Kinder in Bewegung bringen“, was wir mit neuen wegweisenden Projekten präsentieren werden, greifen wir in den Parcours auch das Thema „Sicherheit im öffentlichen Raum“ und das Thema „Fußverkehr“ auf.

    Wir laden Sie ein, sich mit den Referentinnen und Referenten sowie Teilnehmerinnen und Teilnehmern über „Copy & Paste“-Möglichkeiten für diese Beispiele auszutauschen und neue Ansätze zu entwickeln. Lassen Sie sich inspirieren und knüpfen Sie Kontakte vor Ort.

    Das Format wendet sich vor allem an die Fachebene der Radverkehrsförderung (z. B. Radverkehrsbeauftragte, Verkehrsplaner). Auch Vertreter aus den verschiedenen weiteren kommunalen Bereichen (z. B. Schulamt, Ordnungsamt, Verkehrsbehörde) und aus der Landesverwaltung (z. B. Regierungspräsidien, Polizei) sind dazu eingeladen, sich miteinander auszutauschen. Die Teilnahmegebühren betragen 50 €; für jeweils einen Vertreter der AGFK-Kommunen ist die Teilnahme kostenfrei.

    Datum:
    Montag, 17. September 2018, 10:30 - ca. 16:20 Uhr
    Ort: Innovationsfabrik, Weipertstraße 8–10, 74076 Heilbronn

    • Mehr Rad im Kreis – Fachseminar für Gemeinden in AGFK-Landkreisen
    • 20.11.2018
    • Landkreis Konstanz
    • Seminarreihe in Landkreisen

    Die Landkreise in Baden-Württemberg sind zentrale Akteure der Radverkehrsförderung. Sie ermöglichen eine kommunenübergreifende Fahrradpolitik und fungieren als Koordinatoren, fachliche Berater und Ansprechpartner. Im Rahmen der Planung und Umsetzung von Radverkehrskonzepten mit Netzplanung kommt ihnen eine zentrale Rolle zu. Gemeinsam mit der AGFK-BW bietet der Landkreis Konstanz seinen kreisangehörigen Gemeinden nun das Seminar "Mehr Rad im Kreis" an.

    Die Veranstaltung bietet allen kreisangehörigen Gemeinden des Landkreises Konstanz die Möglichkeit, Basiswissen sowie den neusten Stand zur Radverkehrsförderung in Baden-Württemberg zu erfahren und sich mit anderen Akteuren im Landkreis zu vernetzen.   

    Bitte beachten Sie, dass es sich um eine Veranstaltung speziell für Akteure im Landkreis Konstanz (und benachbarten Landkreisen) handelt.

    Die Teilnahme ist kostenfrei.

    Datum: 20. November 2018, ca. 09:30 bis ca. 15:30 Uhr
    Ort: Landratsamt Konstanz, Großer Sitzungssaal, Benediktinerplatz 1, 78467 Konstanz

    Das Programm folgt in Kürze.

    • Mehr Rad im Kreis – Fachseminar für Gemeinden in AGFK-Landkreisen
    • 27.11.2018
    • Landkreis Heilbronn
    • Seminarreihe in Landkreisen

    Die Landkreise in Baden-Württemberg sind zentrale Akteure der Radverkehrsförderung. Sie ermöglichen eine kommunenübergreifende Fahrradpolitik und fungieren als Koordinatoren, fachliche Berater und Ansprechpartner. Im Rahmen der Planung und Umsetzung von Radverkehrskonzepten mit Netzplanung kommt ihnen eine zentrale Rolle zu. Gemeinsam mit der AGFK-BW bietet der Landkreis Heilbronn seinen kreisangehörigen Gemeinden nun das Seminar "Mehr Rad im Kreis" an.

    Die Veranstaltung bietet allen kreisangehörigen Gemeinden des Landkreises Heilbronn die Möglichkeit, Basiswissen sowie den neusten Stand zur Radverkehrsförderung in Baden-Württemberg zu erfahren und sich mit anderen Akteuren im Landkreis zu vernetzen.   

    Bitte beachten Sie, dass es sich um eine Veranstaltung speziell für Akteure im Landkreis Heilbronn (und benachbarten Landkreisen) handelt.

    Die Teilnahme ist kostenfrei.

    Datum: 27. November 2018, ca. 09:30 bis ca. 15:30 Uhr
    Ort: Landratsamt Heilbronn, Lerchenstraße 40, 74072 Heilbronn

    Das Programm folgt in Kürze.