Stadt Emmendingen

Eckdaten

  • 28.271 Einwohner (Stand: Juni 2018)
  • ca. 26% Radverkehrsanteil (Schätzung Radverkehrskonzept)

Was wurde bisher umgesetzt?

Nach der Erstellung eines Radverkehrskonzeptes 2014 beauftragte der Emmendinger Stadtrat die Verwaltung mit der Umsetzung eines Maßnahmenplans mit 73 Punkten beauftragt. Zielsetzung ist die Beseitigung von Gefahrenpunkten und die Ergänzung der vorhandenen Radinfrastruktur für ein durchgängiges Radverkehrsnetz.

Umgesetzt wurde bislang 23 Einzelmaßnahmen, u. a.:

  • Die Einrichtung von 2 Fahrradstraßen

  • Einrichtung einer „Scherbentelefons“

  • Mängelformular für Radwege auf der Homepage

  • Rückbaus eines zentralen Knotenpunktes mit Einrichtung von Aufstellflächen

  • Aufstellflächen mit Wärmebildkamera zur Erkennung von Radfahrern an LSA

  • Einrichtung von Schutzstreifen auf Gemeinde und Kreisstraßen

  • Aus Landesmittel geförderte 172 überdachte bzw. teilweise geschlossenen Fahrradabstellanlagen und 14 weitere Fahrradboxen am Bahnhof

Foto: Stadt Emmendingen

Foto: Stadt Emmendingen

Foto: Stadt Emmendingen

Foto: Stadt Emmendingen

Aktuelle Handlungsschwerpunkte

Für den Rückbau von überdimensionieren Kreuzungspunkten sowie die Schaffung von sicheren Querungshilfen an kreuzenden Radwegen, stehen LGVFG Mittel in Höhe von 150.000 € zur Verfügung.

Foto: Stadt Emmendingen

Wie geht es weiter?

Die Anzahl hochwertiger innerstädtischer Fahrradabstellanlagen soll weiter gesteigert werden. Am Bahnhof soll ein Fahrradparkhaus für ca. 120 Fahrräder erstellt.

In Kombination mit dem Ende 2017 ausgebauten Stadtbussystem soll der Radverkehr als Verkehrsmittel des Umweltverbundes weiter gestärkt werden. Die Budgetmittel für den Ausbau der Radinfrastruktur werden 2019 deutlich erhöht. Im Rahmen des fahrradfreundlichen Gesamtkonzeptes möchte die Stadt auch die Informations- und Kommunikationsarbeit intensivieren.

Kontakt

Christian Kessel,
Referat Stadtplanung, Stadtentwicklung und Umwelt
T.: 07641/452-3214
E-Mail: c.kessel@emmendingen.de
Webseite:  www.emmendingen.de/themenschwerpunkt-umwelt/umwelt-klimaschutz/radverkehrskonzept/