Gute Ideen zur Radverkehrsförderung sind nicht selten schnell gefunden! Doch allzu häufig fehlen die Mittel für deren Realisierung in der Praxis.

Mit dem Fachseminar „Fördermittel für den Radverkehr. Tipps für eine erfolgreiche Akquise“ möchte die Arbeitsgemeinschaft Fahrrad- und Fußgängerfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg (AGFK-BW) e. V.  Ihnen Möglichkeiten aufzeigen, wie Sie sich Ihre guten Ideen finanziell fördern lassen können. Wir stellen Ihnen unterschiedliche Förderprogramme der Bundes- und Landesebene und Erfolgstipps für Ihre Akquise vor. Ferner bringen wir Sie mit den Referenten ins Gespräch, die gerne Ihre konkreten Fragen zur Antragsstellung und Abwicklung der Förderprojekte beantworten werden.

Das AGFK-Fachseminar richtet sich in erster Linie an Verantwortliche und Fachleute aus Kommunal-, Kreis- und Landesverwaltungen. 
Die Teilnahmegebühr beträgt 50 Euro brutto (inkl. Verpflegung). Für jeweils eine/n Vertreter/in der AGFK-Kommunen und zwei Vertreter/innen der AGFK-Landkreise ist das Seminar kostenfrei.

Datum: 2. April 2019, 9:30 bis ca. 16:00 Uhr

Ort: Messe Offenburg-Ortenau GmbH, Oberrheinhalle, Konferenzraum 4, Schutterwälder Str. 3, 77656 Offenburg

zurück