Willkommen bei der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg e. V. (AGFK-BW)

Im Team erfolgreich: die AGFK-BW ist ein Zusammenschluss von über 70 Kommunen, die sich das Ziel gesetzt haben, den Fahrradverkehr im Land systematisch zu fördern und eine neue Radkultur zu etablieren.

Radfahren muss zügig, sicher und bequem möglich sein. Dazu bedarf es eines umfassenden Ansatzes der Radverkehrsförderung, der deutlich über die Verbesserung der baulichen Infrastruktur hinausgeht. Auch Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit sowie Dienstleistungsangebote (z.B. Leihräder oder Fahrradmitnahme im ÖPNV) stehen auf der Agenda der AGFK-BW, um den Anteil des Fahrradverkehrs am Gesamtverkehr zu erhöhen.

Das Netzwerk der AGFK-BW macht die Erfahrungen anderer Landkreise, Städte und Gemeinden im Bereich der Radverkehrsförderung für alle Mitglieder nutzbar und berücksichtigt dabei deren unterschiedliche Ansprüche. Koordiniert wird das Netzwerk von der Geschäftsstelle bei der Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg (NVBW) in Stuttgart, die die Mitarbeiter in den Verwaltungen der Mitgliedskommunen spürbar entlastet.

13. November 2018 15:43

Sharrows und Schutzstreifen in Waghäusel zeigen Autofahrern, dass die Hauptstraßen auch den Zweirädern gehören.

Das Radkonzept Baden-Württembergs sieht vor, dass es keine seperaten Radwege mehr in den Städten geben soll. Trotzdem sollen sich Radfahrer als... mehr...

13. November 2018 15:13

60 E-Lastenradfahrer versammelten sich im Ehrenhof des Neuen Schlosses. Ein Foto mit dem Motto „größte E-Lastenradflotte 2018“ hielt diesen besonderen Moment fest.

Am 4. November dominierten die E-Lastenräder den Ehrenhof. Verkehrsminister Winfried Hermann zeigte sich begeistert über die versammelte Flotte und... mehr...

08. November 2018 08:57

Im Herbst das Fahrrad zur Arbeit nehmen? Besser nicht. Es könnte ja regnen. Die Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg e. V. (AGFK-BW) hat da ein paar Tipps, wie Sie der nassdunklen Jahreszeit trotzen.

Der Herbst, der keiner ist 2018 musste man sich lange Zeit wundern, wenn sich ab und an ein seltsam fluffiges, weißes Etwas vor die Sonne schob. Ganz... mehr...

07. November 2018 18:28

Bis zum 1. März 2019 können kreative Radbegeisterte ihre Fotos zum Thema „Radfahren verbindet“ einsenden.

Ob Amateur oder jahrelanger Profi – beim Fotowettbewerb „Radfahren verbindet“ im Rahmen des Deutschen Fahrradpreises kann jeder mitmachen. Wichtig ist... mehr...

29. Oktober 2018 09:39

Der Fahrrad-Club ruft seit dem 1. September wieder bundesweit alle Radfahrer dazu auf, die Fahrradfreundlichkeit von Städten und Gemeinden zu bewerten.

Die Umfrage gibt Politik und Verwaltung lebensnahe Rückmeldungen zu Stärken und Schwächen der Radverkehrsförderung. Die Gewinner-Städte werden im... mehr...

26. Oktober 2018 14:20

Das Rad-Zähl-Display an der Wiwilibrücke in Freiburg knackt 2018 bereits einen Monat früher als sonst die drei Millionen Marke für das aktuelle Jahr.

Dank des langen Sommers meldet Freiburgs Rad-Zählsäule an der Wiwilibrücke dieses Jahr Rekordzahlen. Im Vergleich zum Vorjahr radelten bereits 10... mehr...