Die AGFK-BW ist Partnerin der Initiative RadKULTUR

Die Initiative RadKULTUR steht für die Einfachheit, Selbstverständlichkeit und den Spaß am Radfahren.

Bereits seit 2012 trägt die Initiative RadKULTUR des Landes mit ihrer umfassenden kommunalen Förderung zu einem positiven Fahrradklima in Baden-Württemberg bei. In den bislang geförderten Kommunen konnten starke und wirkungsvolle Impulse gesetzt werden.

Die Initiative RadKULTUR bietet Städten, Gemeinden und Landkreisen der AGFK-BW mit ihrem Programm neue Möglichkeiten, ihre Radverkehrskommunikation weiter voran zu bringen. Um den verschiedenen Bedürfnissen und Erfahrungen der Kommunen gerecht zu werden, wurde eine Vielzahl von Angeboten entwickelt. Die folgende Tabelle verdeutlicht auf einen Blick, welche Möglichkeiten die RadKULTUR den AGFK-Kommunen anbietet:

Mehr zu den Aktivitäten in den bestehenden RadKULTUR-Kommunen und zu den Angeboten für AGFK-Kommunen finden Sie auf https://www.radkultur-bw.de/radkultur-vor-ort

Für die Bewerbung als RadKULTUR-Kommune (kleines oder großes Förderpaket) stehen Ihnen Onlineformulare zur Verfügung. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 28. September 2018 ein. Die Onlineformulare finden Sie unter: www.radkultur-bw.de/kommunen.

Als RadKULTUR-Kommune können sich nur AGFK-Mitglieder bewerben.

Für Fra­gen rund um den Bewer­bungs­pro­zess für die För­der­pa­kete der Ini­tia­tive RadKULTUR wen­denhttps://www.agfk-bw.de/?file:7270 Sie sich jeder­zeit gern an:

Eli­sa­beth Kam­rad, IFOK GmbH
E-Mail: elisabeth.kam­rad (at) ifok.de
Telefon: +49 (0) 6251 841 646

Für die eigenverantwortliche Durchführung ste­hen Ihnen für einige RadKULTUR-Module Blau­pau­sen zur Ver­fü­gung, die Sie unter blau­pau­sen (at) rad­kul­tur-bw.de anfra­gen kön­nen.

Wenn Sie in Ihrer Kommune Termine & Events durchführen, freut sich die Initiative RadKULTUR, Ihre Veranstaltungen im RadKULTUR-Event-Kalender zu veröffentlichen. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit, eine breitere Öffentlichkeit zu erreichen und Sie können zeigen, wie aktiv und engagiert Sie sind. Bitte senden Sie dazu die Termindetails inkl. Bild an redaktion (at) radkultur-bw.de.

Die Initiative RadKULTUR ist ein Projekt des Ministeriums für Verkehr Baden-Württemberg. Mehr Informationen finden Sie unter http://radkultur-bw.de/.