Presse-Archiv

15. März 2019 10:00

Landespressekonferenz mit Winfried Hermann MdL und Günter Riemer

Sehr geehrte Damen und Herren, seit zehn Jahren fördert das Land den Radverkehr als wichtige und nachhaltige Mobilitätsform. Verkehrsminister Winfried... mehr...

21. Januar 2019 14:09

Sie sind mit dem Auto unterwegs und haben es eilig. Vor Ihnen fährt ein langsamer Fahrradfahrer. Platz zum Überholen ist aber nur wenig. Muss er Sie vorbeilassen? Jetzt überholt Sie rechts auch noch ein anderer Radfahrer. Darf er das? Wenn Auto- und Radfahrer auf der Straße aufeinander treffen, wird es oft eng und unübersichtlich. Die Arbeitsgemeinschaft Fahrrad- und Fußgängerfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg e. V. (AGFK-BW) klärt für Sie die wichtigsten Fragen – und gibt Einblicke in die Gefühlswelten von Auto- und Radfahrern.

Es muss schnell gehen. Das Kind muss an der Schule abgesetzt werden. Ein wichtiges Meeting wartet. Quasi karriereentscheidend. Sie haben einen... mehr...

12. Dezember 2018 09:17

Seit ihrer Gründung 2010 ist die AGFK-BW zu einer der wichtigsten Stimmen in der Radverkehrspolitik in Baden-Württemberg geworden. Dies verdankt der Verband seinen engagierten und innovativen Mitgliedskommunen und der integrierenden Führungsleistung von Michael Obert. Sein Nachfolger Günter Riemer, Erster Bürgermeister von Kirchheim unter Teck, freut sich auf die Herausforderung, die AGFK-BW in Baden-Württemberg in Zukunft noch erfolgreicher zu machen.

Vorstandswechsel bei der Arbeitsgemeinschaft Fahrrad- und Fußgängerfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg e. V. (AGFK-BW): Nach acht äußert... mehr...

05. Dezember 2018 08:46

Die Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg e. V. (AGFK-BW) begrüßt die Tuttlingen als neues Mitglied im Netzwerk. Die Stadt hat sich für die Radverkehrsförderung viel vorgenommen: Das Fahrrad soll zukünftig im Alltagsverkehr der Tuttlinger verstärkt genutzt werden.

„Die Zukunft gehört dem Fahrrad“, betont Bürgermeister Michael Beck bei der Aufnahme der Stadt Tuttlingen in die AGFK-BW. „Straßen und Parkplätze sind... mehr...

04. Dezember 2018 17:04

Der Nikolaus hat auch 2018 eine besondere Aufgabe übernommen: Er verteilt in 29 AGFK-Kommunen und –Landkreisen Gutscheine für Reparaturen an Radfahrer ohne Licht und schenkt Radlern mit Licht Schokolade. So macht er Baden-Württemberg ein ganz besonderes Geschenk: Mehr Verkehrssicherheit.

Zum vierten Mal in Folge sorgt der Nikolaus nicht nur für strahlende Kinderaugen, sondern auch für leuchtende Fahrräder – zumindest in 29... mehr...

30. November 2018 15:00

2010 gegründet, ist die AGFK-BW heute eine der wichtigsten Stimmen in der Radverkehrspolitik in Baden-Württemberg. Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung hat der Verein beschlossen, künftig auch Fußverkehrsthemen zu bearbeiten und aktiv zu fördern. Der vor Ort neu gewählte Vorstandsvorsitzende Günter Riemer freut sich auf die Herausforderung, neben dem Radverkehr auch den Fußverkehr in Baden-Württemberg in Zukunft noch erfolgreicher zu machen.

„Seit 2010 fördern wir in der AGFK-BW erfolgreich den Radverkehr. Lassen Sie uns jetzt gemeinsam den nächsten Schritt gehen und auch die formalen... mehr...

08. November 2018 08:57

Im Herbst das Fahrrad zur Arbeit nehmen? Besser nicht. Es könnte ja regnen. Die Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg e. V. (AGFK-BW) hat da ein paar Tipps, wie Sie der nassdunklen Jahreszeit trotzen.

Der Herbst, der keiner ist 2018 musste man sich lange Zeit wundern, wenn sich ab und an ein seltsam fluffiges, weißes Etwas vor die Sonne schob. Ganz... mehr...

07. September 2018 08:49

Auf einer Linie zu balancieren oder beim Blick über die Schulter sicher die Spur zu halten - das sind Fähigkeiten, die Kinder heute immer seltener haben. Um sie motorisch wieder fit zu machen, setzt sich die Arbeitsgemeinschaft Fahrrad-freundlicher Kommunen Baden-Württemberg e. V. (AGFK-BW) für die Förderung des Radverkehrs ein. Denn radelnde Kinder haben eine bessere Motorik, bewegen sich sicherer und entwickeln sich eigenständiger – nicht nur im Straßenverkehr.

Kinder, die sich im Alltag viel bewegen, sind motorisch fitter als Kinder, die ihre Wege im Elterntaxi zurücklegen. Außerdem starten sie nach der... mehr...

28. Juni 2018 11:44

Die Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg e. V. (AGFK-BW) begrüßt die Stadt Mengen im Landkreis Sigmaringen als neuestes Mitglied. Mengen hat sich für die weitere Radverkehrsförderung viel vorgenommen. Neben neuen Radwegen steht beispielsweise die Verkehrssicherheit für Kinder und Ältere im Fokus.

Die „Fuhrmannstadt“ Mengen fördert seit vielen Jahren das Fahrradfahren. Durch das Mitwirken bei der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen... mehr...

06. Juni 2018 16:19

Damit das Fahrrad verstärkt als gleichwertiges Verkehrsmittel genutzt wird, hat sich der Landkreis Ravensburg der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg e. V. (AGFK-BW) angeschlossen. Als 71. Mitglied freut sich der Landkreis auf den fachlichen Austausch und Inspiration durch Best Practice Beispiele, um gemeinsam den Mobilitätswandel zu fördern.

Landrat Harald Sievers nennt den Beitritt des Landkreises Ravensburg in die Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg e.... mehr...