07. Dezember 2017 10:13

Die Nikolausaktion im Rahmen der Kampagne "Tu´s aus Liebe" kam auch in Bietigheim-Bissingen gut an. Viele Frühradler durften sich über ein Schokoherz freuen.

Auch in Bietigheim-Bissingen gab es am 6.Dezember, zu Nikolaus, eine besondere Aktion zur Verkehrssicherheit der Radfahrer. Während gut beleuchtete Räder und ihre Besitzer vom Nikolaus mit einem Schokoherz belohnt wurden, gab es für weniger sichtbare Radler einen Gutschein zur Reparatur bzw. für Ersatzteile der Beleuchtung beim hiesigen Zweiradhändler. Rund 500 Schokoherzen konnten erfolgreich verteilt werden. 

Tu´s aus Liebe - Kampagne seit 2015.

Die Nikolaus-Aktion ist alljährlicher Teil der "Tu's aus Liebe"-Kampagne, die die AGFK-BW zum Thema "Verkehrssicherheit" 2015 entwickelt und erfolgreich in und mit ihren Kommunen umsetzt.

zurück