16. April 2018 16:00

Drei Wochen lang radeln die Karlsruher gemeinsam für den Klimaschutz. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

Auch im elften Jahr beteilligt sich der Landkreis Karlsruhe wieder an der Kampagne "STADTRADELN" des Klimabündnisses für mehr Klimaschutz und Radverkehr. Von Sonntag, 1. Juli, bis Samstag, 21. Juli, sind alle Bürger eingeladen, beim "Stadtradeln" mitzumachen und gemeinsam möglichst viele Radkilometer zu sammeln. Mitradeln können alle, die im Landkreis Karlsruhe wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen. 

Anmeldung ab sofort möglich.

Die Anmeldung ist sowohl als einzelner Radler als auch als Team (ab zwei Personen) möglich. Die Bestplatzierten werden im Anschluss an die drei Aktionswochen geehrt. Vor allen Dingen aber setzen alle Teilnehmer ein Zeichen für die Radverkehrsförderung. Die Kampagne möchte darauf aufmerksam machen, dass kürzere Wege viel entspannter mit dem Rad zurückzulegen sind und die Bürger damit auch einen entscheidenden Beitrag zum Klimaschutz leisten. 

Die Anmeldung ist ab sofort möglich. 

zurück