01. September 2014 16:55

Auf einmal war sie da: Eine große blaue Kugel mit stattlichen sechs Metern Durchmessern wirft in Bühl einige Fragen auf.

Und sie bewegt sich! In insgesamt sieben Städten, Gemeinden und Landkreisen in Baden-Württemberg wird sie in den nächsten acht Wochen auftauchen, die geheimnisvolle Kugel.

Was hat das mit Fahrrädern zu tun?

Die blaue Kugel ist Teil einer Kampagne namens „Klingelt's?", ins Leben gerufen durch die Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen Baden-Württemberg (AGFK-BW). Und so sind natürlich alle besuchten Orte auch Mitglied der AGFK-BW e.V. und sie alle haben sich gemeinsam das Ziel gesetzt, den Radverkehr nachhaltig zu fördern – doch was hat eine große, blaue Kugel mit Fahrradfahren zu tun?

Großes, blaues Rätsel

Wer mit-tüfteln möchte und die große, blaue Kugel live erleben möchte, kann dies nach Bühl in den nächsten Wochen noch im Landkreis Göppingen, in Esslingen am Neckar, Schwäbisch Gmünd, Heilbronn, in Singen und in Filderstadt tun.

Aber noch wird nichts verraten!

 

zurück