07. August 2017 11:44

Kniffliges Rätsel führt den Gewinner bis zur Burg Wersau in Reilingen.

Lukas Öfele konnte strahlend sein neues Zweirad, ein AGFK-Jubiläumsrad, in Empfang nehmen. Der Gewinner der Aktion "Finde dein Rad" des Rhein-Neckar-Kreises hatte sich, so wie zahlreiche andere auch, an der interaktiven Schnitzeljagd beteiligt. Öfele erreichte sein Ziel zuerst und konnte sich das schicke blaue Cityrad mit Eingabe des korrekten Codes am Zahlenschloss sichern.

Knifflige Rätsel für Öfele kein Problem.

Bis zu seinem Ziel musste er allerdings einige Rätsel knacken, die sich der Rhein-Neckar-Kreis selbst ausgedacht hatte, und auch ein paar Wege zurücklegen.

Happy End mit glücklicher Gewinnerin.

Barbara Schäubele vom Landratsamt und Bürgermeister Stefan Weisbrod überreichten ihm das neue Gefährt und dankten dabei auch nochmal den zahlreichen Detektiven, sowie auch Hella Müller und Willi Krüger vom Arbeitskreis Burg Wersau für deren Unterstützung.

Das Fahrrad wird allerdings, auch wenn er damit erstmal glücklich heimradelte, nicht von Öfele selbst gefahren. Er will es seiner Freundin schenken, die es in Heidelberg nutzen wird. Wir wünschen gute Fahrt mit dem neuen Zweirad!

zurück