17. Oktober 2018 09:46

Bürger in und um Stuttgart sind seit dem 1. Oktober jetzt noch flexibler mit dem Rad unterwegs. Das Bikesharing-Angebot von RegioRadStuttgart wird durch 270 weitere Pedelecs vergrößert.

Von den neuen Fahrrädern sind 150 Exemplare in Stuttgart und 120 in den umgebenden Kommunen verfügbar. Damit erhält RegioRadStuttgart die größte... mehr...

15. Oktober 2018 17:10

Bis zum 31. Januar 2019 können sich Engagierte mit ihrem Radverkehrsförderungsprojekt bewerben.

Bei dem bundesweiten Wettbewerb werden Projekte und Maßnahmen aus den drei Kategorien Kommunikation, Service und Infrastruktur ausgezeichnet. Dabei... mehr...

11. Oktober 2018 10:00

Die Initiative RadKULTUR stattet zehn Schulen in Stuttgart mit Stationen aus, die über Luftpumpe und die wichtigsten Werkzeuge verfügen. Kleine Mängel am Fahrrad können somit zukünftig direkt vor Ort behoben werden.

Die Schüler der Fritz-Leonhard-Realschule durften Ende September die erste Station an ihrer Schule testen. Ein passender Ort für die Ersteinweihung,... mehr...

10. Oktober 2018 17:44

Schneller ans Ziel und am Autostau vorbeiziehen: nur zwei der vielen Vorteile, wenn man das Rad für den Arbeitsweg nutzt. Mit einer Fülle aufmerksamkeitsstarker Aktivitäten bringt Leonberg diese Vorteile jetzt ihren Mitarbeitern und Bürgern näher.

Als Auftakt zum AGFK-BW Jahresschwerpunkt Pendler hat die Stadt Leonberg über 30 Mitarbeiter, die regelmäßig mit dem Fahrrad zur Dienststelle kommen,... mehr...

10. Oktober 2018 11:27

Die Stadt Karlsruhe bringt mit einer Dankesaktion die neue AGFK-BW Kampagne Mein Weg. Meine Zeit. ins Rollen. Mit kreativen Ansätzen wie einer Mitarbeiter-des-Monats-Galerie wird auf die Vorteile des Pendelns mit dem Rad hingewiesen.

Am frühen Dienstag Morgen steht Karlsruhes Personalbürgermeister Dr. Albert Käuflein lächelnd im Hof des Rathauses. Er empfängt dort Stadtmitarbeiter,... mehr...

08. Oktober 2018 16:36

Gute Neuigkeiten für einen sichereren Radverkehr: Mit einem Feldversuch zu LKW-Abbiegeassistenten sollen in Baden-Württemberg Erkenntnisse für deren flächendeckende Einführung gewonnen werden.

Rechtsabbiegende Lastkraftwagen verursachen immer wieder Unfälle, da sie Radfahrer und Fußgänger im Toten Winkel übersehen. Abbiegeassistenzsysteme... mehr...

08. Oktober 2018 15:30

Zivilgesellschaftliche Initiativen können mit Beratungsleistungen in Höhe von bis zu 4.000 € gefördert werden. Gesucht sind Bürgerbeteiligungsmaßnahmen, die vor Ort klimafreundliche Mobilitätskonzepte anstoßen. Das Verkehrsministerium unterstützt das Förderprogramm mit 150.000 Euro.

Bis zum 30. November können zivilgesellschaftliche Initiativen in Baden-Württemberg (z.B. Bürgergruppen, Arbeitskreise, Bürgerinitiativen oder... mehr...

05. Oktober 2018 10:30

Großer Andrang und leuchtende Kinderaugen am Marktplatz in Crailsheim. Grund dafür ist ein LKW mit besonderer Mission.

Die Stadt Crailsheim lud gemeinsam mit dem BürgerRad Schulklassen ein, auf dem LKW-Fahrersitz Platz zu nehmen. Der Perspektivwechsel sollte den Dritt-... mehr...

25. September 2018 11:13

Radelnde Stadtverwaltung im Mittelpunkt der Europäischen Mobilitätswoche. Pendlerkampagne „Mein Weg. Meine Zeit.“

Luftreinhaltung, Klimaschutz und Lärmreduzierung – Das sind Herausforderungen, vor denen die Stadt Lahr sowie alle anderen Kommunen, Landkreise und... mehr...

19. September 2018 12:00

Nach langer Planung entstand ein sicherer, schöner und zugleich auch schneller Radweg für alle. Weitere gemeinsame Projekte sind erwünscht.

Sechs Jahre nach den ersten gemeinsamen Planungen der beiden Nachbargemeinden und zahlreichen zwischenzeitlichen Untersuchungen von möglichen... mehr...