21. März 2017 11:26

Landesverkehrsminister Hermann eröffnet Radspuren auf 1.5 km Länge.

Mannheim hat zwei neue prominente Radspuren bekommen. Die Baumaßnahmen auf der Bismarckstraße sind beendet und die 1.5 Kilometer lange Strecke konnte... mehr...

17. März 2017 15:15

Regierungspräsident zeichnet Filderstädter Gymnasium aus.

Nur wenige Gymnasien im Regierungsbezirk Stuttgart wurde diese Ehre bislang zuteil. Als fünfte Schule  im Bunde bekam nun das... mehr...

15. März 2017 09:20

Erster von fünf Bauabschnitten bis Juli 2017 fertiggestellt.

Am Aschermittwoch wurde der symbolische Spatenstich für den Veloring in Friedrichshafen zelebriert. Beim Verkehrskreisel "Am Sportpark" trafen sich... mehr...

09. März 2017 11:35

Anmeldung zum Wettbewerb noch bis zum 16. April möglich.

Das Unternehmen Red Bull feiert das Geburtsjahr des Fahrrads und hat einen eigenen Wettbewerb ins Leben gerufen. Kreative Fahrradtüftler sind dazu... mehr...

08. März 2017 14:55

Unter dem Motto "Mitmachen, mitradeln, dabei sein!" startet die AGFK-Kommune mit einem bunten neuen Jahresprogramm.

Anfang März erschien das neue Jahresprogramm der RadKULTUR-Stadt Kirchheim unter Teck. Die AGFK-Kommune startet damit in ihr zweites RadKULTUR-Jahr... mehr...

03. März 2017 08:50

Freiburger legen fast achtzig Prozent ihrer Wege in der Stadt umweltfreundlich zurück. Radverkehrsanteil liegt bei 34 Prozent.

Rund 1.600 Haushalte mit 3.600 Personen wurden in Freiburg befragt. Anhand eines Wegetagebuchs sammelte das mit der Befragung betraute Institut (Omitr... mehr...

02. März 2017 11:15

Gleich drei AGFK-Projekte sind beim Deutschen Fahrradpreis unter den Nominierten.

Am 22. Februar 2017 hat die Wettbewerbs-Jury in Berlin getagt und die Nominierten in den Kategorien „Infrastruktur“, Service“ und „Kommunikation“... mehr...

26. Februar 2017 11:18

Verkehrssicherheit liegt in diesem Fall nicht bei der Stadt.

Auch in diesem Jahr lud Oberbürgermeister Christoph Traub zum Austausch in Filderstadt. Eines der Themen: Verschmutzte Feldwege und die Klärung der... mehr...

15. Februar 2017 11:48

31 Kunstobjekte auf 23 Kilometern warten auf ihre Entdeckung.

Ein neuer Flyer in Filderstadt lädt zur Erkundung der fünf Stadteile auf 23 Kilometern ein. 31 Kunstobjekte liegen entlang der Route und wollen per... mehr...

06. Februar 2017 10:04

AGFK-Kommunen erhalten 2017 eine vollständige Förderung der Teilnahmegebühren durch die RadKULTUR. Vergabe der Mittel erfolgt nach Eingang der Anmeldungen.

Die Initiative RadKULTUR unterstützt Kommunen in Baden-Württemberg erstmals bei ihrer Teilnahme an der bundesweiten Aktion mehr...

02. Februar 2017 14:25

Sechs AGFK-Kommunen machen RadKULTUR vor Ort für Bürger erlebbar.

Im Jahr des 200. Fahrrad-Jubiläums hat die Initiative RadKULTUR sechs RadKULTUR-Kommunen, allesamt AGFK-Kommunen, ausgewählt. Mit Förderung des Landes... mehr...

26. Januar 2017 11:12

Zum Fahrradjubiläum 2017 zeichnete Minister Wolf gute Beispiele im Radtourismus aus.

Dritter Gewinner des Radtourismuspreises ist die „E-Bike-Region Stuttgart“, die mit ihrer Schwerpunktsetzung auf Elektromobilität ein Projekt am Puls... mehr...

19. Januar 2017 10:10

Inklusionsthema erstmals bei Landeswettbewerb

Das Landratsamt punktet beim Landeswettbewerb zum Fahrrad-Jubiläum 2017 mit einem besonderen Aktionstag zum Thema Inklusion und Radverkehr. Der... mehr...

11. Januar 2017 19:01

Bühn Netzinfo GmbH bringt Radschulwegplan nach Crailsheim

Spätestens seit dem baden-württembergischen Aktionserlass "Sicherer Schulweg" aus dem Schuljahr 2013 / 14 sind Schulen aufgefordert, Radschulwegpläne... mehr...

04. Januar 2017 09:06

Gewinner beim "Jubiläumswettbewerb. Fahrrad. Ideen. Entwickeln." stehen fest.

In diesem Jahr feiert das Fahrrad seinen 200. Geburtstag. Am 12.Juni 1817 fuhr Karl Drais erstmals mit seiner Laufmaschine durch Mannheim und legte... mehr...

03. Januar 2017 11:54

Deutlicher Sicherheitsgewinn für den Fuß- und Radverkehr.

Innerhalb von nur drei Wochen konnten die Arbeiten für eine Überquerungshilfe für den Rad- und Fußverkehr an der Kreisstraße 6327 in Schallbach... mehr...

18. Dezember 2016 12:15

Schokoherzen für gute Sichtbarkeit und Gutscheine für mehr Licht.

Auch in diesem Jahr hatte der Nikolaus ein besonderes Geschenk für die Radfahrer in Kirchheim unter Teck parat. Bürgermeister Günter Riemer war,... mehr...

18. Dezember 2016 11:23

Erstmals wurde die Polizei bei der weihnachtlichen Lichtkontrolle von AGFK und ADFC unterstützt.

Auch in Sinzheim fand am Nikolaustag eine große Aktion im Rahmen der " mehr...

15. Dezember 2016 17:01

Schokoherzen für gute Beleuchtung vom Nikolausgespann auf Stelzen.

Für Radfahrer mit Licht gab es auch in Filderstadt, als eine von 28 AGFK-Kommunen, eine ganz... mehr...

14. Dezember 2016 19:47

Verbesserung für den Radverkehr in der Berliner Straße.

In Richtung Otto-Konz-Straße verläuft nun ein Schutzstreifen auf der Fahrbahn der Berliner Straße und kreuzt die B 27, so dass Radfahrer im Verkehr... mehr...

09. Dezember 2016 15:11

Umbaumaßnahmen im Zuge der Radverkehrskonzeption des Landkreises.

Im Landkreis Böblingen laufen die Arbeiten für den Bau zweier Radwege zwischen Gärtringen und Rohrau und zwischen Leonberg und Rutesheim an.  Wichtig... mehr...

08. Dezember 2016 13:40

In Stuttgart fand am Mittwoch den 7. Dezember 2016 die siebte Veranstaltung des erfolgreichen Weiterbildungsprogramms der AGFK-BW in diesem Jahr statt.

Verhaltensänderung beginnt im Kopf, denn Gewohnheiten legt man nur ab, wenn neue Alternativen besonders attraktiv angeboten werden. Deswegen fand... mehr...

08. Dezember 2016 13:05

Erfolgreicher Start der Sonderausstellung „2 Räder - 200 Jahre” im TECHNOSEUM Mannheim.

Mit der Sonderausstellung „2 Räder - 200 Jahre, Freiherr von Drais und die Geschichte des Fahrrades” im TECHNOSEUM Mannheim ist... mehr...

07. Dezember 2016 11:56

Schutzstreifen auf der Grötzinger Straße leitet Fahrradfahrer und sorgt für mehr Sichtbarkeit.

Mit der Einrichtung eines Fahrradschutzstreifens auf der Grötzinger Straße, zwischen Ortseingang und Carl-Zeiss-Straße, bekommen Radfahrer nun... mehr...

29. November 2016 09:56

Neue Freizeitroute verbindet drei attraktive Regionen auf 64 Kilometern

Am 7. Mai 2017 wird der Kraichradweg offiziell mit einer Radsternfahrt eingeweiht. Die seit 2015 in Planung gewesene neue Route verbindet auf 64... mehr...

28. November 2016 11:39

Ab dem 6. Dezember können Radfahrer ihr Fahrradlicht kostenfrei prüfen lassen.

Die Aktion "Lichtcheck" startet in die zweite Runde und soll die Verkehrssicherheit durch ausreichende Beleuchtung deutlich erhöhen. Der kostenlose... mehr...

24. November 2016 11:18

Im Landkreis Böblingen laufen die Arbeiten für den Bau eines Radweges zwischen Gärtringen und Rohrau entlang der Kreisstraße. Diese Maßnahme ist Bestandteil des Radverkehrskonzeptes des Landkreises.

„Der Ausbau der Verbindung zwischen Gärtringen und Rohrau ist ein weiterer wichtiger Baustein zur Umsetzung des Radverkehrskonzeptes im Kreis... mehr...

16. November 2016 13:38

Sonderprogramm investiert in mehr Sicherheit.

Das 7.000 Kilometer lange RadNETZ Baden-Württemberg soll zukünftig einen guten Standard für den Radverkehr bieten. Das Land hat in den letzten beiden... mehr...

10. November 2016 14:37

Umfangreiche Optimierung der Kreuzung Kaiserstuhlstraße/ Freiburger Straße vorgestellt.

Die Kreuzung Kaiserstuhlstraße/ Freiburger Straße in Emmendingen ist dafür bekannt, ein wichtiger Knotenpunkt für Radfahrer zu sein. Umso wichtiger... mehr...

08. November 2016 15:44

Ambitioniertes Fahrradstraßenprogramm in Karlsruhe, zehn Neueröffnungen.

Am 3. November wurde eine weitere Fahrradstraße in Karlsruhe, auf der Knielinger Allee, eingeweiht. Gemeinsam enthüllten Vertreter der Stadt und der... mehr...

04. November 2016 11:38

Leonberg erhält Fördermittel vom Verband Region Stuttgart für nachhaltige Mobilität.

Leonberg ist einer von sechs Standorten, der sich als Mobilitätspunkt über eine Finanzierung aus dem Programm „Modellregion für nachhaltige Mobilität“... mehr...

02. November 2016 14:45

Große Resonanz gab es in Heidelberg bei der zuletzt durchgeführten Fahrrad-Codieraktion an der Universität.

Vor allem Studienanfänger waren es, die das Angebot von Polizei, Universität Heidelberg, der Studierendenvertretung, der Fahrradselbsthilfewerkstatt... mehr...

25. Oktober 2016 13:32

Die Stadt Tübingen belohnt den Umstieg auf E-Zweiräder.

Die Stadt Tübingen möchte mit einer Abwrackprämie für alte Zweitakter dazu motivieren, auf E-Roller, E-Bikes oder Pedelecs umzusteigen. Demnach kann... mehr...

24. Oktober 2016 14:10

Fahrradfahren macht Spaß - und das umso mehr, je besser man sein Fahrrad beherrscht.

„Einen großen Beitrag zur eigenen Sicherheit und zur Verkehrssicherheit im Allgemeinen leisten die Aktionstage im Rahmen des Projekts „fit for... mehr...

24. Oktober 2016 10:53

Mittelstufler begleiten die neuen Fünftklässler drei Wochen lang auf dem Weg zur Schule.

In Heidelberg sind die SchulRadler unterwegs. Drei Wochen lang begleiteten insgesamt 25 Lotsen 75 neue Schüler an fünf Heidelberger Schulen auf ihren... mehr...

21. Oktober 2016 11:48

Eine der brillantesten Erfindungen aus Baden Württemberg feiert 2017 ihr 200-jähriges Jubiläum.

Neues Zeitalter der Mobilität In Mannheim wurde 1817 die Laufmaschine von Erfinder Karl Drais entwickelt und patentiert. Das daraus hervorgegangene... mehr...

20. Oktober 2016 14:35

„Wir sind der Sieger der Herzen“, freute sich Bürgermeister Martin Kaufmann vergangene Woche bei der Preisverleihung in Berlin.

Das Projekt „Ortsdurchfahrt Rudersberg - eine Gemeinde erobert ihre Mitte zurück“ belegte, hinter Kassel und gleichauf mit Hamburg, den zweiten Platz... mehr...

19. Oktober 2016 13:18

Villingen-Schwenningen kann sich über eine neue „Genußstrecke höchster Güte“ für Radfahrer freuen.

Eine der wichtigsten Radrouten durch die Stadt Villingen-Schwenningen wurde auf etwa 1 KM Länge vom Matsch befreit und wieder für Radfahrer befahrbar... mehr...

18. Oktober 2016 12:25

Pünktlich zum Herbstbeginn auf den Straßen macht die aktionplus5 in Heidelberg mit Plakaten auf sich aufmerksam.

Anlässlich des diesjährigen Jahresschwerpunktes (#Schulterblick) werden in Heidelberg für den Zeitraum eines Monats nochmals Großflächenplakate auf... mehr...

17. Oktober 2016 13:11

Unter strahlend blauem Himmel fand der Radaktionstag im Landkreis Göppingen mit 10.000 Besuchern statt.

Erstmals gab es den Aktionstag in Kooperation mit den traditionellen Festen der anliegenden Städte und Gemeinden. So konnten die zahlreichen Besucher... mehr...

12. Oktober 2016 12:37

Mit einem Fahrrad-Sommer-Event und vielen Aktionen rund um das Rad wurde der neue Schutzstreifen in Bühl eingeweiht.

Beim Fahrrad-Sommer-Event in der Bühler Innenstadt gab es nicht nur zahlreiche Aktionen rund um das Zweirad, sondern auch die feierliche Einweihung... mehr...

06. Oktober 2016 11:08

Am vergangenen Samstag lud der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) zum 30. Geburtstag in die „Freie Waldorfschule“ nach Aalen ein.

Ein buntes Programm ließ keine Wünsche offen. Die Gäste konnten an einem Jubiläums-Quiz teilnehmen, sich im Geschicklichkeitsparcours ausprobieren,... mehr...

27. September 2016 13:15

Bis zum 30. November haben Radler noch die Möglichkeit, an der bundesweiten Onlinebefragung zum Fahrradklima teilzunehmen.

Unter anderem mithilfe eines Online Fragebogens wurde in den letzten Jahren in vielen Städten und Gemeinden die Fahrradfreundlichkeit verbessert. So... mehr...

20. September 2016 13:13

Ein falsch geparktes Auto wurde in Heidelberg kurzerhand mit tausenden von Post-It-Zetteln fahrunfähig gemacht, um freundlich aber bestimmt auf die Gefährdung von Radfahrern aufmerksam zu machen.

Eine besondere Aktion hat am 9. September in der Plöck in Heidelberg nicht nur die Blicke zahlreicher Passanten auf sich gezogen, sondern auch ein... mehr...

20. September 2016 11:18

Mit dem MidnightRIDE startet am 23. September in Herrenberg die Fahrradpartyreihe des Jahres.

Der MidnightRIDE, der von der Initiative RadKULTUR des Ministeriums für Verkehr Baden-Württemberg gemeinsam mit den Kommunen und antenne 1... mehr...

19. September 2016 16:26

Das Land und die Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg (AGFK-BW) e. V. beziehen Schüler in die Planung der Radschulwege ein.

„Bewegung und Eigenständigkeit sind entscheidend für den Lernerfolg von Kindern – auch in Mathe und Deutsch“, sagte Landesverkehrsminister Winfried... mehr...

16. September 2016 12:01

Auch in 2016 soll neuen Bürgern in Baden-Württemberg das Ankommen in ihrer neuen Umgebung erleichtert werden.

Das Programm „Nachhaltige Mobilität bewegt Neubürgerinnen und Neubürger“ geht in die zweite Runde. Das 2015 gestartete Konzept hat sich zum Ziel... mehr...

15. September 2016 09:47

Die Landesregierung setzt sich dafür ein, dass ihre Beamten und Angestellten künftig Diensträder leasen können. Die AGFK-BW begrüßt das sehr – sie hatte sich ebenfalls dafür stark gemacht.

Die Landesregierung will ihren 250.000 Bediensteten den Umstieg vom Auto aufs Elektrofahrrad mit steuerlichen Vorteilen schmackhaft machen. Dies hat... mehr...

15. September 2016 09:00

Am 2. Oktober 2016 ist es soweit: In Kirchheim feiern Radler beim MinightRIDE.

Um 18 Uhr beginnt das Bühnenprogramm mit Musik und Show Acts rund um das Fahrrad auf dem Marktplatz. Daneben warten weitere Aktionen und Angebote:... mehr...

14. September 2016 20:41

Nach der Karl-Bautz-Straße wird nun auch die Neubronnstraße in Emmendingen zur Fahrradstraße.

Die Neubronnstraße ist eine wichtige und vielbefahrene Schulwegverbindung. Oberbürgermeister Stefan Schlatterer begründete den Schritt, die Straße zur... mehr...

12. September 2016 13:38

Filderstadt widmete die diesjährige Ausgabe der Sommer-Radtour mit dem Oberbürgermeister dem zwanzigjährigen Geburtstag der Initiative „Filderstadt fährt Rad“.

Dieses Jahr ging es hoch hinaus: Der Wasserturm in Harthausen, der auf dem mit 435 Metern höchsten Punkt von Filderstadt steht, war Ziel der... mehr...

09. September 2016 14:11

Am kommenden Samstag findet in Filderstadt die "Kunst-Tour de Filderstadt" statt. Radfahrer besichtigen bei dieser Tour Kunstobjekte im öffentlichen Raum.

Filderstadt zeigt zwar viele Kunstschätze im öffentlichen Raum. Aber wo diese stehen und welche Geschichte sie erzählen, wissen viele nicht. Diese... mehr...

07. September 2016 14:25

Zwanzig einheimische und ausländische Helfer betreiben in Sindelfingen eine Fahrradwerkstatt gemeinsam mit dem Arbeitskreis ASYL Sindelfingen.

Insgesamt zwanzig Helfer, darunter zehn Jugendliche, schrauben mit großer Begeisterung in Sindelfingen an alten Fahrradleichen und machen diese wieder... mehr...

30. August 2016 16:26

Sicher per Rad unterwegs: Land unterstützt Kommunen für mehr Qualität im Radverkehr.

Mit dem „Sonderprogramm Querungshilfen” bietet das Verkehrsministerium (VM) den Kommunen finanzielle Unterstützung zur Sicherung von Radwegen an, die... mehr...

26. August 2016 08:33

In Lahr fand die Premiere des Tu's aus Liebe-Films auf der ganz großen Leinwand statt. Eine Woche lang wurde der Film im Vorprogramm des Sommerkinos gezeigt.

Im Vorprogramm der Lahrer Sommerkinonächte wurde erstmals der AGFK-Film "Tu's aus Liebe" auf der ganz großen Leinwand gezeigt und sorgte für einige... mehr...

24. August 2016 12:03

Jetzt kommen die Qualitätsbeauftragten der Landesradfernwege zu Wort. Das Insider-Wissen gibt es in den kommenden Wochen auf fahrradland-bw.de

Sie wirken im Hintergrund, haben aber eine wichtige Funktion: die Qualitätsbeauftragten der Landesradfernwege in Baden-Württemberg. Sie koordinieren... mehr...

23. August 2016 16:29

Der Fahrrad-Club ruft ab dem 1. September wieder bundesweit alle Radfahrer dazu auf, die Fahrradfreundlichkeit von Städten und Gemeinden zu bewerten.

Die Umfrage gibt Politik und Verwaltung lebensnahe Rückmeldungen zu Stärken und Schwächen der Radverkehrsförderung. Die Gewinner-Städte werden im... mehr...

16. August 2016 15:06

Einen Tag vor der parlamentarischen Sommerpause besuchen Landrat und Kreistagsmitglieder gemeinsam eine Flüchtlingsunterkunft und den Klinikneubau mit dem Fahrrad.

Bei der Radtour konnten sich die Kirchheimer Kreisparlamentarier gemeinsam ein Bild von den anstehenden politischen Aufgaben und laufenden Projekten... mehr...

10. August 2016 14:39

250 Teilnehmer – Die zweite Heilbronner RadSCHNITZELJAGD war ein voller Erfolg.

Am Sonntag, den 17. Juli 2016, ging es in Heilbronn sportlich zu: Bei der zweiten RadSCHNITZELJAGD konnten Fahrradfahrerinnen und -fahrer zu 18... mehr...

09. August 2016 14:01

Am 17. und 18. September wartet im Schloss Ludwigsburg ein abwechslungsreiches Programm auf Kinder und Erwachsene. Anlass dafür ist der jährliche Landestag der Verkehrssicherheit.

Unter dem Motto „Verkehrssicherheit trifft Barock“ können Besucher in den Ludwigsburger Schlosshöfen am Samstag und Sonntag zwischen 10:00 und 18:00... mehr...

05. August 2016 07:55

Radfahren ermöglicht es, selbstbestimmt am öffentlichen Leben teilzunehmen - unabhängig von finanziellen oder gesundheitlichen Einschränkungen. Deswegen setzt die Stadt Baden-Baden sich dafür ein, Flüchtlinge aufs Rad zu bringen.

Um Flüchtlinge dazu zu befähigen, sicher und regelkonform am Straßenverkehr teilzunehmen, setzt die Stadt Baden-Baden ein Flüchtlingshilfeprojekt um.... mehr...

04. August 2016 11:15

Schluss mit Konflikten zwischen Fußgängern und Radfahrern – Karlsruhe markierte einen neuen einseitigen Schutzstreifen für den Radverkehr.

Wer auf dem Zwei-Richtungs-Weg in der Straße am Wald unterwegs war, musste besonders aufmerksam sein: Radfahrer und Fußgänger mussten sich den Weg... mehr...

03. August 2016 15:29

Filderstadt baut den 1990 eingerichteten historischen Radweg weiter aus. Am kommenen Samstag lädt die Stadt zu einer Erkundungstour ein.

Am kommenden Samstag, 6. August 2016, laden das Filderstädter Stadtarchiv und „radhaus filderstadt“ dazu ein, die neuen Stationen des historischen... mehr...

02. August 2016 15:45

Die Landeshauptstadt eröffnet eine neue Fahrradstraße. AGFK-Banner zieren die Straße und weisen auf die Neuerung hin.

Bereits seit 2010 besteht in der Eberhardstraße Stuttgarts erste Fahrradstraße. Am Freitag, 29. Juli, wurde eine weitere Fahrradstraße in der... mehr...

02. August 2016 13:13

Passend zum 20. Geburtstag der Kampagne „filderstadt fährt Rad“ und dem 200. Geburtstag des Fahrrads im nächstem Jahr läuft bis zum 31. Dezember 2016 der Kreativfotowettbewerb „Wir suchen Ihre/Deine Rad-Idee!“

Ausrichter des Wettbewerbs ist das „radhaus“ der Stadt Filderstadt in Kooperation mit der Kunstschule Filderstadt. Der Fotowettbewerb richtet sich an... mehr...

01. August 2016 14:41

57 Kilometer, 600 Schilder: die FilderRadRunde ist eröffnet. Sie ist das Ergebnis einer guten kommunalen Zusammenarbeit auf den Fildern.

Der Kommunale Arbeitskreis Filder (KAF), bestehend aus den acht Kommunen Denkendorf, Esslingen, Filderstadt, Leinfelden-Echterdingen, Neuhausen,... mehr...

01. August 2016 14:05

In Kirchheim unter Teck drehte sich am vergangenen Samstag alles ums Fahrrad. Mit dem RadREKORD-Tag startete auch die Tu's aus Liebe-Allee der AGFK-BW.

Zwar konnte das geplante Ziel von 2.222 Radfahrern nicht erreicht werden, doch stellte Kichheim unter Teck mit 1.865 Radfahrern im Zählzeitraum... mehr...

26. Juli 2016 14:00

Soviel sei vorweg genommen: Weder Mensch noch Boot sind zu Schaden gekommen. Bei einem Betriebsausflug der NVBW ist die AGFK-Geschäftsstelle mit dem Kanu auf der Donau gekentert. Trotz des kleinen Missgeschicks, konnte sich das Team dennoch Platz 2 sichern.

Obwohl das Kanu der AGFK-BW als letztes Boot ins Wasser geschoben wurde, konnte sich das Team auf der Strecke zwischen Riedlingen und Zwiefaltendorf... mehr...

22. Juli 2016 09:19

Die Stuttgarter Wohnungs- und Städtebaugesellschaft mbH (SWSG), eine Tochtergesellschaft der Stadt Stuttgart, wird vom ADFC als "Fahrradfreundlicher Arbeitgeber" ausgezeichnet. Die Fahrradnutzung im Unternehmen zu steigern, ist ein Ziel der Geschäftsleitung des Unternehmens.

Rund 18.000 Wohnungen vermietet die SWSG in Stuttgart. Dafür beschäftigt sie 172 Mitarbeiter, die an den Standorten in Obertürkeim, im Hallschlag,... mehr...

21. Juli 2016 11:07

In der Landeshauptstadt wird die Tübinger Straße zur Fahrradstraße. Die Umwandlung ist ein wichtiger Baustein zur Umsetzung des Radverkehrsnetzes von Stuttgart und ein weiterer Schritt in Richtung Fahrradfreundlichkeit.

Die Einweihung der neuen Fahrradstraße findet am Freitag, 29. Juli 2016 ab 11:00 Uhr am Wasserspiel am Marienplatz statt. Peter Pätzold, Bürgermeister... mehr...

20. Juli 2016 11:23

"Schulterblick statt Tunnelblick" oder "Raum geben statt Vorfahrt nehmen" - das sind nur zwei von fünf prägnanten Sprüchen, die von Samstag, 23. Juli bis Montag, 08. August 2016 an der B 415 zwischen Arena und Feuerwehr in Lahr zu lesen sind. Im Rahmen der Verkehrssicherheitskampagne „Tu’s aus Liebe“ machen die Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg (AGFK- BW) und die Stadt Lahr die Ortsdurchfahrt zwei Wochen lang zur „Allee der Liebe“.

Mit kurzen prägnanten Sprüchen werben sie auf großen bunten Bannern am Straßenrand für ein rücksichtsvolleres Miteinander im Straßenverkehr. "Ziel der... mehr...

18. Juli 2016 14:58

Ab morgen tourt das RadCHECK-Team im Rahmen der SchulTOURNEE durch den Landkreis Böblingen. Insgesamt 10 Schulen besucht das Team und zeigt Schülern dabei viel Wichtiges rund ums Radfahren, um Verkehrssicherheit und Klimaschutz.

Und dieses Programm erwartet die Schüler: Nach dem Pauken der Verkehrsregeln in zwei Unterrichtsstunden und der Teilnahme an einem interaktiven Quiz... mehr...

15. Juli 2016 09:55

Anlässlich des 200. Fahrradjubiläums startet am 18. Juli der Wettbewerb "Fahrrad.Ideen.Entwickeln." des Verkehrsministeriums Baden-Württemberg. Gesucht werden kreative Ideen, die dem Radverkehr in Baden-Württemberg zu einem kräftigen Schwung in die Zukunft verhelfen und mehr Menschen fürs Radfahren begeistern können.

Egal ob Verein, Verband, Unternehmen, Kommune oder Künstler: Bis zum 7. Oktober 2016 können alle Interessierten Projektideen zu den Themen Fahrrad und... mehr...

13. Juli 2016 10:59

Der Landkreis Göppingen sperrt für seinen zweiten Radaktionstag Teile der B10 für Autofahrer und veranstaltet eine Radsternfahrt zum Ausbauende der Bundesstraße. Ein Rad-Check, Infostände und viele Aktionen rund ums Radfahren sowie Musik und Gastronomie laden zum Verweilen ein.

Nach einem ersten erfolgreichen Radaktionstag im Jahr 2012 findet dieses Jahr am Sonntag, 25. September 2016 der zweite Radaktionstag im... mehr...

11. Juli 2016 09:47

Schaffen die Kirchheimer es, mehr Radlerinnen und Radler in der Innenstadt zu zählen, als es Autoparkplätze gibt? 2222 ist die Zahl, die es zu schlagen gilt. Das ist das Ziel des RadREKORDs am Samstag, den 23. Juli.

AGFK- und RadKULTUR-Kommune Kirchheim unter Teck möchte Rekordhalterin werden: Samstag, den 23. Juli, will sie mehr als 2222 Radler innerhalb des... mehr...

08. Juli 2016 12:23

Während der Aktion Stadtradeln werden Kirchheims Oberbürgermeisterin Angelika Matt-Heidecker und Bürgermeister Günter Riemer, auch Vorstandsmitglied der AGFK-BW, für drei Wochen vom Auto aufs Fahrrad umsteigen.

Seit knapp einer Woche sind in der AGFK-Kommune Kirchheim unter Teck die Teams vom Stadtradeln unterwegs. Ziel der Aktion: gemeinsam im Alltag... mehr...

30. Juni 2016 10:10

Vom 9. bis zum 17. Juli informiert und unterhält Pforzheim seine Bürger mit Infos und Veranstaltungen zum Klimaschutz. Es startet mit einem bunten Aktionstag, bei dem auch das Fahrrad seinen großen Auftritt hat.

Zum sechsten Mal startet in Pforzheim die Klimaschutzwoche mit einem bunten Aktionstag in der Fußgängerzone und auf dem Rathausplatz. Aktionstag mit... mehr...

28. Juni 2016 15:35

Fellbach machts vor: Als erste AGFK-Kommune hat die Stadt die "Allee der Liebe" gestartet - eine Plakat-Aktion, die die Straßen sicherer machen soll. Die Aktion ist Teil der Kampagne "Tu's aus Liebe".

"Lächeln und winken statt angenervt blinken" oder "Schulterblick statt Tunnelblick" - das sind zwei der sechs witzigen Sprüche, die jetzt Fellbachs... mehr...

23. Juni 2016 11:46

Auf dem Workshop Radtourismus in Oedheim im Landkreis Heilbronn ging es darum, wie Radtouristen ticken und wie Gemeinden und Landkreise für die Tourismusförderung am besten zusammenarbeiten.

"Touristische Radrouten sind oft der erste Berührungspunkt mit Radverkehrsinfrastruktur in Baden-Württemberg", betonte Sebastian Lenz von der... mehr...

22. Juni 2016 12:29

Fröhliche Fahrrad-Familien-Logos haben Teilnehmer der Critical Mass Lörrach an prominenten Orten in der Lörracher Innenstadt auf den Asphalt gesprüht. Ihre wasserlöslichen Kreide-Zeichnungen erregten die Aufmerksamkeit vieler Passanten.

Mit bunter Sprühkreide zeichneten Teilnehmer der Critical Mass Lörrach Mama, Papa, Kindund ihre Fahrräder auf den Asphalt. Mit dieser Aktion warben... mehr...

14. Juni 2016 13:30

Wie häufig die Menschen aufs Rad steigen, hängt auch davon ab, wie gut sie es parken können. Die AGFK-BW hat Kommunen in einem Fachseminar in Ulm zum Thema Fahrradparken geschult.

In Baden-Württemberg gibt es mehr Fahrräder als Autos: im Schnitt ein Fahrrad pro Bewohner. Kommunen sollten dafür sorgen, dass die Bürger ihre Räder... mehr...

14. Juni 2016 12:06

Ein Zeichen für nachhaltige Mobilität setzten am Sonntag, den 12. Juni, wieder alle Teilnehmer der diesjährigen Radsternfahrt in die baden-württembergische Landeshauptstadt.

Von den Startpunkten Marbach, Schorndorf, Esslingen, Reutlingen, Herrenberg und Weil der Stadt aus radelten getreu dem Motto "You never ride alone"... mehr...

09. Juni 2016 13:28

Ein schickes Lastenrad wirbt seit heute in Freiburg für den Gepäcktransport per Fahrrad. Es ist Teil des kostenlosen Lastenradverleihsystems in der Stadt.

In Zusammenarbeit mit dem städtischen Garten- und Tiefbauamt hat der Verleih LastenVeloFreiburg jetzt ein „I bike Freiburg“-Lastenrad in den Fuhrpark... mehr...

08. Juni 2016 14:04

In Bietigheim-Bissingen gibt es einen neuen sicheren Radübergang auf dem Weg zur Realschule Bissingen. Die AG Radschulwegplan hatte die Gefahrenstelle ausfindig gemacht, die Stadt reagierte.

Die Schulleitung der Realschule Bissingen dankt der AG Radschulwegplan, dem Verkehrsausschuss, dem Gemeinderat und den Verantwortlichen der... mehr...

08. Juni 2016 12:50

Die Landeshauptstadt lädt am 11. Juni zum 11. Fahrradaktionstag ein: mit Infoständen, Talkrunden, Fahrradversteigerungen, Bühnenshows und Radtouren. Auch der kostenlose RadCHECK ist vor Ort.

„Das Sattelfest ist inzwischen eine Institution für alle Radenthusiasten in Stuttgart", sagt Stuttgarts Bürgermeister Peter Pätzold, der am Samstag... mehr...

08. Juni 2016 09:54

Die Stadt Karlsruhe erinnert Auto- und Radfahrer mit einem Gewinnspiel augenzwinkernd daran, auf dem Weg zum Public Viewing während der Fußball-EM an den lebenswichtigen Schulterblick zu denken. Es wartet eine Reise nach Paris.

Der vergessene Schul­ter­blick beim Abbiegen ist eine der Haupt­un­fall­ur­sa­chen zwischen Auto- und Radfah­ren­den. Damit das auch im... mehr...

01. Juni 2016 09:22

Oberbürgermeister Hermann-Josef Pelgrim berichtet im AGFK-Interview, welche Ziele Schwäbisch Hall mit dem Beitritt zum Netzwerk verfolgt, wann er sein erstes Rad bekam und warum dem Fahrrad die Zukunft gehört.

Wann haben Sie Ihr erstes Fahrrad bekommen?  Ich habe mein erstes Fahrrad mit 3 Jahren bekommen.     Was für ein Radel-Typ sind Sie?Ich fahre gerne... mehr...

31. Mai 2016 15:14

Wer dieses Wochenende mit dem Fahrrad zu den Nachhaltigkeitstagen Baden-Württemberg fährt und sich dabei selbst ablichtet, kann ein Fahrradwochenende gewinnen. Außerdem bietet die Initiative RadKULTUR in Kirchheim unter Teck ihren kostenlosen RadCHECK an.

An den Nachhaltigkeitstagen in Baden-Württemberg, den N!-Tagen, am 3. und 4. Juni lädt die Initiative RadKULTUR zusammen mit der... mehr...

20. Mai 2016 08:45

Keine Luft mehr in den Reifen oder ein Loch im Schlauch? In Filderstadt ist das auch außerhalb der Öffnungszeiten von Radläden kein Problem mehr. Das nötige Flickzeug gibt's am Automaten.

Am Eduard-Spranger-Gymnasium in Filderstadt gibt es jetzt eine neue Radservice-Station. Dort findet jeder Radfahrer Geräte, mit deren Hilfe er... mehr...

18. Mai 2016 13:29

1.000 "Tu's aus Liebe"-Brötchentüten brachten Auszubildende und Jugendliches des freiwilligen ökologischen Jahres in Friedrichshafen unters Volk. Gefüllt waren diese mit frischen Brezeln. Die bunten Tüten sollen für den Schulterblick sensibilisieren.

Besonderen Besuch bekamen kürzlich das Graf-Zeppelin- und das Karl-Maybach-Gymnasium in Friedrichshafen. An den Fahrradständern verteilten Mitarbeiter... mehr...

09. Mai 2016 11:18

Kreativ-Fotowettbewerb, RadCHECK, diverse Radtouren und Aktionstage - das alles steht in Filderstadt im Jubiläumsjahr der Kampagne "filderstadt fährt Rad" auf dem Fahrrad-Plan. Damit begeisterte Radfahrer keinen Termin verpassen, hat Filderstadt wieder den Radkalender veröffentlicht.

Ein ganzes Bündel an Fahrrad-Aktivitäten gibt es anlässlich des 20. Jubiläums der Kampagne "filderstadt fährt Rad". Dies spiegelt sich im neuen... mehr...

04. Mai 2016 09:08

Das EU-geförderte Projekt Cyclelogistics bietet in Zusammenarbeit mit der European Cycle Logistics Federation einen „Cyclelogistics Empowerment Workshop“ für Kommunen, Unternehmen und Verbände an. Die Stadt Mannheim ist der erste Ausrichter in Deutschland.

Leistungsstarke E-Lastenräder sind eine stadt- und umweltverträgliche Alternative fur die urbane Logistik. Sie können bis 250 kg auf der Europalette... mehr...

03. Mai 2016 12:40

Getreu dem Motto "Tu's aus Liebe, trage Helm" hat sich die Gruppe "BürgerRad" am vergangenen Freitag einen Aktionstag in Crailsheim organisiert. Um Bürgern das Tragen von Helmen schmackhaft zu machen, stellten ansässige Radhändler verschiedene Modelle auf dem Aktionstag aus.

Auf dem Crailsheimer Wochenmarkt gab es am vergangenen Freitag Kaffeegutscheine für Radfahrer. Die Gruppe BürgerRad verteilte diese an alle... mehr...

03. Mai 2016 11:18

Staatssekretärin Gisela Splett gibt in Stuttgart den Startschuss für die Umsetzung des Radwegenetzes.

Staatssekretärin Gisela Splett hat gestern in Stuttgart gemeinsam mit Kreisen und Kommunen den Startschuss für die Umsetzung des landesweiten... mehr...

02. Mai 2016 15:10

Der Beschluss des Gemeinderats, beim Bahnhof eine fünfstöckige Fahrradgarage mit insgesamt 120 Abstellplätzen zu bauen, zeigt als jüngstes Beispiel: Waiblingen will fahrradfreundlicher werden. Zusätzlich gibt es seit kurzem eine weitere Ladestation für E-Bikes in der Marktgarage.

Mit dem voll automatisierten Fahrradturm läutet Waiblingen das Ende der blauen Fahrradboxen auf dem Bahnhofsvorplatz ein. Die Gebühr für die... mehr...

02. Mai 2016 08:53

Auch in diesem Jahr möchte die Stadt Karlsruhe ihre Bürger mit der Lastenrad-Aktion aus dem Auto aufs Rad bringen. Deswegen werden jetzt Testfahrer gesucht, die zwischen Juni und September drei Wochen lang umsteigen möchten.

Was in Kopenhagen oder in Amsterdam schon lange zum Stadtbild gehört, ist in Karlsruhe im Kommen: "Lastenräder werden auch bei Karlsruhern immer... mehr...

29. April 2016 14:42

130 verteilte Brötchentüten in drei Stunden - das ist das Ergebnis der Tu's aus Liebe-Aktion in Lahr. Kooperiert hat die Stadt bei der Aktion mit ansässigen Supermärkten und einer Bäckerei, die die Tüten bestückt haben.

Gemeinsam mit Bürgermeister Tilman Petters verteilte der Radverkehrsbeauftragte Martin Stehr der Stadt Lahr bei strahlendem Sonnenschein auf drei... mehr...

29. April 2016 11:35

11 Fahrradstraßen soll Karlsruhe bis zum Ende des Frühlings haben. Zwei sind diese Woche hinzugekommen. Auf der Bismarck- und Seminarstraße haben Fahrräder nun Vorrang.

Im Herbst 2015 bekam die Stadt Karlsruhe ihre erste Fahrradstraße. Mittlerweile sind sieben weitere Straßen, auf denen der Radverkehr die... mehr...

28. April 2016 14:09

Der Rhein-Neckar-Kreis hat damit begonnen, den bisher gültigen Nahverkehrsplan aus dem Jahr 2004 zu einem innovativen Mobilitätsplan fortzuschreiben – die Bürger können sich frühzeitig beteiligen.

Bereits zu Beginn der Fortschreibung erhalten die nach den gesetzlichen Regelungen zu beteiligenden Stellen und darüber hinaus die Kreiseinwohner... mehr...

28. April 2016 10:55

Synergien nutzen, die breite Öffentlichkeit erreichen, innovative Ideen ausprobieren: Die EUROPÄISCHE MOBILITÄTSWOCHE (EMW) schafft auch für Kommunen in Baden-Württemberg einen Rahmen um nachhaltige Mobilität zu kommunizieren. Bei der Teilnahme unterstützt sie eine neue Koordinierungsstelle, die beim Umweltbundesamt entstanden ist.

Die deutsche Beteiligung bei der EMW war zuletzt schwach, das soll sich nun ändern. Seit dem 01.01.2016 fungiert das Umweltbundesamt als neue... mehr...

25. April 2016 18:54

Schwäbisch Gmünd eröffnet im Rahmen des Ausbaus seines Radwegenetzes den nächsten Schutzstreifen.

Die Oberbettringer Straße in Schwäbisch Gmünd erhält im Zuge der Anbindung an den Gmünder Sonnenhügel seit einigen Tagen einen neuen Radschutzstreifen... mehr...

22. April 2016 12:20

Die Kampagne „Filderstadt fährt Rad“ feiert ihren 20. Geburtstag auf dem Radaktionstag in Bernhausen am 29. April mit zahlreichen Attraktionen.

Von 11 bis 18 Uhr dreht sich auf dem Dr.-Peter-Bümlein-Platz und rund um die benachbarte Pedelec-Station alles ums Fahrrad. Das Angebot umfasst einen... mehr...

22. April 2016 10:05

Für mehr Liebe im Verkehr: Auch in Lörrach treffen sich jeden letzten Freitag im Monat um 18 Uhr viele Dutzend Radfahrer, um gemeinsam als "kritische Masse" durch die Stadt zu fahren.

Ihr Ziel: mehr Sicherheit auf den Straßen. Ihr Motto: Wir behindern nicht der Verkehr, wir sind der Verkehr. In vielen deutschen Städten versammeln... mehr...

19. April 2016 10:17

Workshops, Fahrtrainings, Radtouren – das und mehr hat die AGFK-Stadt Bühl auf die Beine gestellt, um passend zum Frühlingsbeginn mehr Bürger auf den Sattel zu bekommen.

Eine Woche lang, vom 26. April bis zum 5. Mai, vermittelt Bühl seinen Bürgern und Gästen mehr Freude am Fahren auf zwei Rädern. Auf dem vielfältigen... mehr...

18. April 2016 13:04

Mit einer bunten Auftaktveranstaltung ist Kirchheim unter Teck ins RadKULTUR-Jahr 2016 gestartet. Das AGFK-Gründungsmitglied verstärkt als RadKULTUR-Kommune sein Engagement für einen besseren und sichereren Radverkehr.

„Auf den Sattel, fertig, los! – RadKULTUR in Kirchheim“: Unter diesem Motto ist Kirchheim unter Teck am 16. April 2016 ins RadKULTUR-Jahr 2016... mehr...

18. April 2016 10:35

Vom 1. Mai bis zum 31. August können Arbeitnehmer wieder Kilometer sammeln, CO2 sparen und Klima- und Fitnesshelden werden. Für Unternehmen ist "Mit dem Rad zur Arbeit" von AOK und ADFC ein Beitrag zum Gesundheitsmanagement.

Kostenlos teilnehmen an der Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit" können Teams und Einzelpersonen ab 18 Jahre. Wer im Aktionszeitraum von Anfang Mai bis... mehr...

11. April 2016 13:43

Ein Rad-Aktionstag und eine Radbörse läuten in Ludwigsburg offiziell die Fahrradsaison ein.

Die Sonne bringt sie an den Tag: die Radfahrer. Ludwigsburg begrüßt sie diesen Samstag mit einem Rad-Aktionstag. Gleichzeitig findet eine Fahrradbörse... mehr...

07. April 2016 10:01

Bad Säckingen hat einen Schritt mehr auf dem Weg zur fahrradfreundlichen Kommune gemacht: In 36 Fahrradgaragen am Bahnhof können Bürger nun ihre Räder sicher und bequem abstellen. 24 davon haben Stromanschluss für E-Bikes.

Darüber freuen sich vor allem Pendler: Sie können ihre teuren Fahrzeuge nun am Bad Säckinger Bahnhof unbesorgt parken.Die 36 Fahrradgaragen nördlich... mehr...

06. April 2016 11:37

Das Bundesverkehrsministerium fördert Projekte von Kommunen, Kreisen oder Verbänden, die helfen, die Ziele des Nationalen Radverkehrsplans 2020 (NRVP) umzusetzen.

Geld gibt es ab 2017 für nicht-investive Modellprojekte, die für bessere Bedingungen für den Radverkehr in Deutschland sorgen, Radverkehr mit anderen... mehr...

05. April 2016 14:35

Tübingen läutet die Fahrradsaison mit der Messe TüBIKE am 17. April ein. Auch der kostenlose RadCHECK des Initiative RadKULTUR ist vor Ort.

Ausprobieren, zuschauen, informieren: Mit der Messe TüBIKE am 17. April lockt der Landkreis Tübingen Radfans und solche, die es werden wollen, aufs... mehr...

31. März 2016 11:23

Auch dieses Jahr motiviert die Klimaschutzkampagne des Verkehrsclubs Deutschland wieder tausende Kinder und Jugendliche, vom Elterntaxi aufs Fahrrad zu steigen. Zu gewinnen gibt es erstmals ein professionelles Mountainbike-Training.

Kinder und Jugendliche raus aus dem Elterntaxi rauf aufs Fahrrad bringen, das ist das Ziel der Kampagne "FahrRad! Fürs Klima auf Tour" des... mehr...

30. März 2016 10:23

Der "Gmünder Sonnenhügel" im Stadtteil Hardt soll verkehrsberuhigtes Wohnquartier werden. Geplant sind der Aufbau von Carsharing-Stationen, auch mit E-Autos, sowie Fahrrad- und Pedelec-Verleihe an Bus- und Bahnhaltestellen.

In einem auf drei Jahre angelegten Projekt will die AGFK-Stadt Schwäbisch Gmünd den Stadtteil Hardt nachhaltig mobil machen und den Bewohnern... mehr...

29. März 2016 10:41

Der RadCHECK der Landesinitiative RadKULTUR tourt ab nächster Woche durch den Landkreis Böblingen.

Nun nach Ostern wird es wirklich Zeit, das Fahrrad aus dem Keller zu holen – falls Sie es nicht eh den ganzen Herbst und Winter durch genutzt haben.... mehr...

10. März 2016 15:18

Im kommenden Jahr wird eine Erfindung aus Mannheim 200 Jahre alt – das Fahrrad. Die Stadt Mannheim und das Land Baden-Württemberg werden dieses Jubiläum unter dem Motto „Monnem Bike – Wo alles begann“ ausgiebig feiern.

Die erste Aktion startet aber schon dieses Jahr. Ab dem 29. März 2016 können Bürger beim Förderwettbewerb „Dein Radprojekt“ Projektvorschläge rund ums... mehr...

02. März 2016 10:55

Der AGFK-Vorsitzende und Karlsruher Bürgermeister Michael Obert hat bei der Verleihung des Deutschen Fahrradpreises in Essen für die Gewinner der "Service"-Rubrik die Laudatio gehalten. Er selbst hatte 2015 einen Preis bekommen.

Letztes Jahr nahm er noch gemeinsam mit seinem Team den ersten Preis in der Kategorie "Kommunikation" entgegen, für die Karlsruher Kampagne "Tu's aus... mehr...

23. Februar 2016 09:15

Der Stuttgarter Bürgermeister Peter Pätzold hat dem Radforum, einem Mitmach-Gremium zur Radverkehrsförderung, das städtische Radverkehrskonzept vorgestellt.

Knapp drei Millionen Euro beträgt der Stuttgarter Etat für Radverkehr in diesem Jahr. Das verkündete Bürgermeister Peter Pätzold dem Radforum, in dem... mehr...

22. Februar 2016 13:38

Bei der AGFK-Veranstaltung "Faktor Fahrrad" in Freiburg diskutierten mehr als 50 Mobilitätsexpertinnen über moderne Mobilität, die gesund hält, selbstbewusst und glücklich macht.

Kommunen, die ihre Wege für Radfahrer nutzbar machen, die Straßen und Wege menschengerecht gestalten, können nur profitieren. Das sagte Gisela... mehr...

18. Februar 2016 17:38

Das Bundesumweltministerium fördert Projekte, die den Radverkehr voranbringen – mit einem für diesen Zweck ins Leben gerufenen Wettbewerb.

Es geht um mehr Radwege für sicheres Vorankommen, um Stellplätze für Pedelecs oder um Radkuriere, die Pakete zustellen: An dem vom... mehr...

11. Februar 2016 12:02

Die Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg in Stuttgart schreibt eine Stelle aus. Der oder die Neue unterstützt die AGFK-Geschäftsstelle organisatorisch und inhaltlich und betreut außerdem die landesweite Einführung von Radschulwegplänen.

Die AGFK-Geschäftsstelle in Stuttgart bekommt Nachwuchs. Ab sofort sucht die... mehr...

10. Februar 2016 12:08

Freiburg erleichtert den Bürgern mit einer neuen Dachmarke im Umweltverbund den Umstieg zwischen Bahn, Bus, Rad, Carsharing und Taxi im gesamten Stadtgebiet.

"FREI.MOBIL by VAG", so heißt das neue Mobilitätsangebot im Stadtgebiet, unter dem die Freiburger Verkehrs AG umfassend, übersichtlich und aktuell... mehr...

03. Februar 2016 10:26

15 Städte und Gemeinde, darunter sieben AGFK-Kommunen, haben, unterstützt vom Land Baden-Württemberg, ihre Straßen und Wege auf Fußgängerfreundlichkeit überprüft. Eine Neuauflage ist geplant.

Was dem Fußverkehr nutzt, kann dem Radverkehr nicht schaden: 15 Kommunen aus Baden-Württemberg haben im vergangenen Jahr einen Fußverkehrs-Check... mehr...

28. Januar 2016 08:30

Als Teil des regionalen Pedelec-Verleihsystems wird im April die neue Pedelec-Station in Filderstadt-Bernhausen eröffnet. Insgesamt zehn Miet-Elektroräder der Firma nextbike stehen dann im Stadtteil Bernhausen zum Verleih zur Verfügung.

Aktuell wird ein regionales Netz von Pedelec-Stationen in der Region Stuttgart geknüpft. Es ermöglicht die Ausleihe und Rückgabe der Miet-Pedelecs in... mehr...

27. Januar 2016 11:21

73 Prozent der Heidelberger fahren regelmäßig Fahrrad! Mit diesem Ergebnis liegt Heidelberg über dem bundesweiten Durchschnitt von 61 Prozent. Durchgeführt wurde die Studie im August/ September 2015 vom Heidelberger Sinus-Institut.

63 Prozent der Heidelberger fahren täglich oder mehrmals in der Woche mit dem Fahrrad. Mit den Gelegenheitsradlern, die mehrmals im Monat Radfahren,... mehr...

26. Januar 2016 15:12

Auf diesem AGFK-Seminar war es ausdrücklich erlaubt: Das Abgucken und Nachahmen. Acht Referenten und Referentinnen präsentierten am Freitag, 22. Januar 2016, in Stuttgart ihre Ideen zur Radverkehrsförderung vor Ort.

Die Vorträge umfassten ein breites Themenspektrum: Neben Serviceleistungen für Radfahrer ging es um den Aufbau von Infrastruktur und Kommunikation,... mehr...

14. Januar 2016 12:16

Das Land hat am 12. Januar das RadNETZ und die RadSTRATEGIE Baden-Württemberg verabschiedet - Meilensteine für den Radverkehr im Land. Wichtigste Partner dabei: Städte, Landkreise und Gemeinden.

Das Ziel ist ehrgeizig: Bis 2020 sollen die Baden-Württemberger 16 Prozent aller Wege mit dem Fahrrad zurücklegen, ein doppelt so hoher Anteil wie... mehr...

14. Januar 2016 11:00

"Like it - Bike it" heißt der Kurzfilmwettbewerb für Kinder und Jugendliche, bei dem sich alles ums Thema Radfahren und Helme tragen dreht. Neuer Einsendeschluss: 7. April 2016. Gefördert wird der Wettbewerb vom Ministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur.

Dank der Verlängerung haben die elf bis 18-jährigen Kinder und Jugendlichen nun noch in den Winter- und Osterferien Zeit ihre Filme zum Motto "Helm... mehr...

12. Januar 2016 11:47

Verkehrsminister Winfried Hermann hat dem Stuttgarter Oberbürgermeister Fritz Kuhn einen Bescheid über 1,5 Millionen Euro überreicht: Die Stadt soll zusätzliche Infotafeln aufstellen, die Autofahrer über Feinstaub-Alarm informieren. Ein gutes Mittel gegen Feinstaub: aufs Fahrrad steigen.

„Ich appelliere an die Autofahrerinnen und Autofahrer, bei Feinstaub-Alarm auf andere, emissionsarme Verkehrsmittel umzusteigen", sagte... mehr...

18. Dezember 2015 11:21

Um Bürgerinnen und Bürger auch im Winter auf's Rad zu bringen, bietet das Landratsamt Göppingen gemeinsam mit dem ADFC Baden-Württemberg im Januar eine Informationsveranstaltung zum Radfahren im Winter an.

Auch wenn es draußen kalt und eisig ist, muss das Fahrrad nicht im Schuppen bleiben! Deswegen bietet das Landratsamt Göppingen am Dienstag, 26. Januar... mehr...

17. Dezember 2015 10:54

Verkehrsminister Winfried Hermann und Lörrachs Landrätin Marion Dammann gaben den Startschuss für das 7000 Kilometer lange RadNETZ Baden-Württemberg. Symbolisch brachten sie das erste Schild der einheitlichen Wegweisung an.

„Vor knapp zwei Jahren haben wir mit der Entwicklung eines landesweiten Radverkehrsnetzes begonnen", so Verkehrsminister Winfried Hermann. "Heute... mehr...

16. Dezember 2015 14:24

Insgesamt 120 Stellplätze wird das Ravensburger Radhaus am Bahnhof haben, das Ende 2016 fertiggestellt sein soll. Am Montag stimmten zwei Drittel des Gemeinderates für das Parkhaus für Fahrräder. Vorbild für den Bau ist das Offenburger Radhaus.

Ende 2016 soll es stehen: Das Parkhaus nur für Fahrräder. Die Mobilität der Menschen verändere sich, deswegen müsse den Radfahrern die Möglichkeit... mehr...

15. Dezember 2015 13:59

Das Pforzheimer Amt für Umweltschutz und fünf Radläden machen sich gemeinsam für eine sichere Fahrradbeleuchtung in der dunklen Jahreszeit stark. Wer sein Licht bis zum 29. Februar kostenlos kontrollieren lässt, kann Fahrradzubehör und Gutscheine im Wert von 50 Euro gewinnen.

Fehlende Radbeleuchtung ist nicht nur teuer, sondern auch gefährlich. Deswegen setzt das Amt für Umweltschutz der Stadt Pforzheim gemeinsam mit fünf... mehr...

14. Dezember 2015 12:06

Mehr als 70 Teilnehmer, Referenten aus Ministerien, den Kommunen und von Hochschulen - das AGFK-Fachseminar zum Thema "Mit Sicherheit mehr Radverkehr" am vergangenen Dienstag war ein voller Erfolg. Es zeigte, wie man den Radverkehr sicher macht und so Menschen zum Radfahren motiviert.

Wenn sich Menschen auf dem Fahrrad sicher fühlen, dann radeln sie auch mehr. Wollen Stadtplaner den Radverkehrsanteil in ihrer Kommune erhöhen, müssen... mehr...

10. Dezember 2015 14:09

Die Stadt hat es in den Kreis der Radverkehr-Champions im Land geschafft. Dafür hat Minister Winfried Hermann sie ausgezeichnet.

Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann überreichte die Urkunde gestern an Lörrachs Oberbürgermeister Jörg Lutz und Bürgermeister Michael... mehr...

10. Dezember 2015 09:59

Die Stadt will ihre Radfahrinnen und Radfahrer erleuchten und vor Fahrradiebstahl schützen.

„Lass dich mal wieder sehen!“ heißt die Aktion der AGFK-BW, die den Nikolaus auf Belohnungstour schickt: Beleuchteten Radlerinnen und Radlern schenkt... mehr...

09. Dezember 2015 10:33

Der ADFC Baden-Baden/Bühl/Rastatt ist mit seinem "Dunkeltunnel" an Schulen in der Region unterwegs. Er zeigt, wieso Licht am Fahrrad Leben retten kann.

Sehen und gesehen werden ist für Radlerinnen und Radler in der dunklen Jahreszeit lebenswichtig. Doch gerade Kinder und Jugendliche finden... mehr...

03. Dezember 2015 15:58

Gut drei Kilometer ist er lang, der neue Rad- und Gehweg zwischen Ulm und dem Alb-Donau-Kreis. Er schließt damit eine Lücke im Ulmer Radwegenetz und bindet zugleich einige Gemeinden im Alb-Donau-Kreis an das Radnetz der Stadt Ulm an.

"Der Radweg stellt eine wichtige Verbindung zwischen Böfingen und dem Ulmer Norden her. Das Gewerbegebiet gehört zu den Top-Standorten für... mehr...

01. Dezember 2015 10:58

Freiburg verschenkt heute nachmittag Weihnachtsgebäck und den neuen Fahrradstadtplan an Radlerinnen und Radler auf der Wiwilibrücke.

Anfang Dezember wird an der Freiburger Wiwilibrücke eine magische Zahl geknackt: Mehr als drei Millionen Radfahrerinnen und Radfahrer werden seit... mehr...

30. November 2015 08:49

Gemeinsam für mehr Verkehrssicherheit. Mit diesem Ziel starten ein Drittel aller AGFK-Kommunen in den Wochen rund um Nikolaus gemeinsam in die "Tu's aus Liebe"-Kampagne der AGFK-BW. In den beteiligten Kommunen bringt der Nikolaus in diesem Jahr eine ganz besondere Überraschung für Radfahrer.

In diesem Jahr sorgt der Nikolaus nicht nur für strahlende Kinderaugen, sondern auch für leuchtende Fahrräder – zumindest in 20 AGFK-Kommunen.... mehr...

30. November 2015 08:00

Vertreter von Stadtverwaltung, Verkehrsverbänden und Polizei machen Rad- und Autofahrer aufs Umgucken aufmerksam.

Er ist eine der wichtigsten Kopfbewegungen im Straßenverkehr: der Schulterblick. An der vielbefahrenen Kreuzung Sophienstraße/Ecke... mehr...

27. November 2015 10:02

Seit mehr als 40 Jahren arbeitet Jan Gehl daran, Städten zu menschenfreundlichen, lebendigen, sicheren Orten zu machen. Er setzt sich dabei für Fußgänger und Radfahrer ein.

Der dänische Stadtplaner Jan Gehl erhält den Bertha-und-Carl-Benz-Preis 2015 der Stadt Mannheim. Die Jury unter dem Vorsitz von Oberbürgermeister... mehr...

26. November 2015 12:18

Verkehrsminister Winfried Hermann hat die Heldinnen und Helden der nachhaltigen Mobilität in Baden-Württemberg ausgezeichnet. Die Publikumslieblinge kommen aus Böblingen, Heidelberg und Heilbronn.

Rahel Brecht aus Heilbronn, Volker Fricke aus Böblingen und Michael Fröhlich aus Heidelberg sind die Mobilitäts-Heldinnen und Helden der Herzen. Bei... mehr...

20. November 2015 08:43

Mit den neuen Radstreifen auf dem Gröninger Weg gibt die Stadt den Radfahrern mehr und mehr Gelegenheit, sich gleichberechtigt im Straßennetz neben den Autofahrer zu bewegen. Davon profitieren alle Verkehrsteilnehmer, denn jeder bekommt nun seinen eigenen Bereich: Radfahrer, Fußgänger und Autofahrer.

Als Mitglied der AGFK-BW verfolgt Bietigheim-Bissingen das Ziel, den Radverkehr nachhaltig zu fördern. Der neue Schutzstreifen ist ein wichtiger... mehr...

11. November 2015 11:11

Am vergangenen Montag fand das erste offizielle Treffen der Arbeitsgemeinschaften zur Förderung des Radverkehrs aus ganz Deutschland in Rostock statt. Ziel der Veranstaltungen: Mehr Vernetzung zwischen den Landesarbeitsgemeinschaften.

Neben der AGFK-BW waren auch Vertreter aus elf weiteren Bundesländern, in denen schon ähnliche Arbeitsgemeinschaften gegründet oder mittelfristig zu... mehr...

10. November 2015 09:27

Das Bildungszentrum Seefälle in Filderstadt freut sich eine Spende in Höhe von 1.000 Euro von der Bürgerstiftung Filderstadt. Gekauft werden davon fünf Mountainbikes für ein Projekt, in dem Kinder die Natur auf zwei Rädern kennenlernen.

Bewegung und frische Luft - die ideale Kombination für das Nachmittagsprogramm von Kindern und Jugendlichen. Im Rahmen der Ganzstagsbetreuung bieten... mehr...

05. November 2015 12:52

Landesverkehrsminister Winfried Hermann hat mit der Fürststraße eine wichtige Verbindungsstraße für den Radverkehr Richtung Innenstadt eingeweiht.

„Die Umgestaltung der Tübinger Fürststraße in eine Fahrradstraße ist ein gelungenes Beispiel für vernetzte Mobilität", lobte Minister Hermann bei der... mehr...

04. November 2015 10:36

Die Stadt wird bis Frühjahr 2016 elf zusätzliche Straßen einweihen, in denen Radfahrer Vorrang haben. Den Start machte am Freitag die Bahnhofstraße.

Karlsruhes Erster Bürgermeister Wolfram Jäger höchstpersönlich legte Hand an, als am Freitag das große Fahrradstraßen-Piktogramm auf die Fahrbahn... mehr...

02. November 2015 13:37

Offenburg hat am Freitag drei weitere Mobilitätsstationen mit einer großen Eröffnungsfeier eingeweiht. An insgesamt vier Stationen können Bürgerinnen und Bürger nun E-Autos, Pedelecs und Fahrräder ausleihen.

Schnell mit dem Leihrad von nextbike zum Büro, den Familieneinkauf mal eben mit den Carsharing-Autos von Stadtmobil Südbaden machen oder einfach mal... mehr...

29. Oktober 2015 12:22

Jugendliche in Heilbronn werden in den Herbstferien, unterstützt vom Heilbronner Theater, mit Flashmobs zu mehr Rücksichtnahme und Sicherheit im Verkehr aufrufen.

"Querlenker" heißt das Kunstprojekt, das das Theater Heilbronn gemeinsam mit zwölf Jungen und Mädchen Anfang November in der Stadt umsetzt. Angestoßen... mehr...

19. Oktober 2015 14:53

Der Landkreis Böblingen hat die Gewinnerinnen und Gewinner des Mitmach-Wettbewerbs RadBOTSCHAFT ausgelost. Bürgerinnen und Bürger waren fünf Wochen lang aufgerufen, möglichst viele Alltagsstrecken mit dem Rad zu fahren.

Alle, die ihre RadBOTSCHAFT an den Kreis Böblingen schickten, hatten die gleiche Chance auf einen Gewinn, unabhängig von der Strecke, die sie in den... mehr...

15. Oktober 2015 16:09

AGFK-Mitglied Filderstadt wurde 40 Jahre alt und zum Geburtstag gab es eine Radtour. Rund 60 Bürgerinnen und Bürger radelten mit Oberbürgermeister Christoph Traub durch die Filderlandschaft.

Die Radtour war in Etappen eingeteilt: An einzelnen Stationen wurden die Themen Jugend, Integration, Wandel der Landwirtschaft und der... mehr...

14. Oktober 2015 15:22

In Offenburg haben Siebt- und Achtklässler "Schutztruhen" an Autofahrerinnen und -fahrer verteilt. Sie machen auf den neuen Schutzstreifen in Bahnhofsnähe aufmerksam - mit "wertvoller Ausrüstung für mehr Miteinander auf der Straße".

Die Siebtklässler der Waldorfschule und die Achtklässler des Schiller-Gymnasiums waren mit Feuereifer bei der Sache, am liebsten hätten sie immer... mehr...

13. Oktober 2015 12:54

Die Macher der Pforzheimer Mobilitätstage auf dem Messplatz vom 16. bis zum 18. Oktober haben vor allem auch Kinder und Jugendliche im Blick.

"Voll abgefahren" findet Pforzheim seine Mobilitätstage, die es dieses Jahr zum ersten Mal organisiert hat. Von Freitag bis Sonntag können Einwohner... mehr...

09. Oktober 2015 14:30

Karlsruhe hat seine Lastenradaktion "Umsteiger gesucht" mit der Verlosung des Umsteiger-Lastenrads beendet. Ein Maschinenbaustudent freut sich.

Da hat das Glück offensichtlich den Richtigen getroffen: Der 22-jährige Maschinenbaustudent und Fahrradkurier Aljoscha Löffler hat zum Abschluss der... mehr...

07. Oktober 2015 14:59

Leonberg lädt Fahrrad- und Pedelecfahrer am Freitag zu einem kostenlosen Fahrsicherheitstraining ein. Anschließend können sie ihre Räder beim RadCHECK auf Herz und Nieren beziehungsweise auf Kette und Pedale überprüfen lassen.

Ab 14.00 Uhr geben auf dem Verkehrsübungsplatz in der Steinstraße Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung Prävention im Polizeipräsidium... mehr...

06. Oktober 2015 09:03

In Karlsruhe ist die Lastenradaktion geendet. Als letzte Tester fuhren Mitarbeiter der AWO drei Wochen lang mit dem Lastenrad statt mit dem Auto und fanden viele Einsatzmöglichkeiten.

"Als wir von der Lastenrad-Aktion lasen, hat uns das sofort neugierig gemacht", erzählt Gabriele Lang, Leiterin der Tagespflege. "Mit Blick auf... mehr...

02. Oktober 2015 17:11

Stolze 1,85 Kilometer ist sie lang, die längste Fahrradstraße in Baden-Württemberg. Und sie liegt in Esslingen. Zusammen mit den neuen Schutzstreifen ist dadurch eine Radachse entstanden auf der Radler aus den östlichen Stadtteilen sicher in die Innenstadt fahren können.

Durchweg positiv fielen die Reaktionen auf Esslingens neue Fahrradstraße während der Eröffnung am 26. September aus. Vertreter der Stadt, Mitglieder... mehr...

01. Oktober 2015 16:18

Schon seit 2011 gibt es in Filderstadt das AGFK-Projekt "Die SchulRadler". Ehrenamtliche Paten begleiten die neuen Fünftklässler mit dem Fahrrad auf ihrem neuen Schulweg. Doch in diesem Jahr gibt es eine Premiere: Die Paten am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium sind erstmalig ältere Schüler.

Wurden die Fünftklässler bisher immer von erwachsenen SchulRadlern begleitet, sind sie nun erstmals mit älteren Schülern der Jahrgangsstufe 10... mehr...

30. September 2015 10:09

"Lass dich mal wieder sehen" lautet der Spruch auf den Postkarten, die möglichst viele AGFK-Kommunen am 4. Dezember vor Ort an Radfahrerinnen und Radfahrer verteilen sollen. Ziel der Aktion: Die Verkehrssicherheit durch mehr beleuchtete Radler zu verbessern. Sechs Kommunen haben bereits verbindlich zugesagt, neun weitere auf der AG Kommunikation großes Interesse bekundet.

Die Aktion ist ganz einfach: Als Nikolaus verkleidet, verteilen der Oberbürgermeister und der Radverkehrsbeauftragte Postkarten und Schokoladenherzen... mehr...

28. September 2015 15:02

Fünf Schulen aus AGFK-Kommunen gestalten das Fahrrad-Logo der landesweiten Inititiative RadKULTUR neu und können damit viel Geld für die Klassenkasse gewinnen.

Wer hat das schönste Fahrrad im Land? Diese Frage steht im Mittelpunkt des RadART-Wettbewerbs „Fahrrad, Schule, Kunst“, den die Initiative RadKULTUR... mehr...

21. September 2015 09:55

Zehn Menschen aus Baden-Württemberg, unter anderem aus den AGFK-Kommunen Heidelberg, Karlsruhe und Offenburg, sind als Heldin oder Held der nachhaltigen Mobilität nominiert. Bis Ende Oktober kann abgestimmt werden.

Im Frühjahr hatte das Verkehrsministerium dazu aufgerufen, sich um die Auszeichnung zu bewerben – nun hat eine Jury zehn der Bewerberinnen und... mehr...

18. September 2015 14:27

Im Rahmen eines Projekts der Region Stuttgart hat die AGFK-Stadt eine vollautomatische E-Bike-Station am Bahnhof eröffnet.

Unterwegs mit Bus oder Bahn und an der Haltestelle weiter mit dem E-Bike: Das geht seit 15. September 2015 am Ludwigsburger Bahnhof. Dafür hat die... mehr...

26. August 2015 14:45

Damit das RadNETZ noch zügiger umgesetzt werden kann, unterstützt das Verkehrsministerium die Kommunen mit der Sonderfinanzierung „Querungen im RadNETZ Baden-Württemberg“.

Möglichst große Abschnitte des RadNETZ sollen zeitnah ausgeschildert und kenntlich gemacht werden. Infrage kommen für die Sonderfinanzierung nur... mehr...

25. August 2015 08:15

Das neue Mobilitätsportal der TechnologieRegion Karlsruhe bietet eine Fülle an Verkehrsinformationen in sechs Städten und zwei Landkreisen, daunter vier AGFK-Kommunen.

Das neue Mobilitätsportal löst die bisherige Verkehrsmanagementzentrale (VMZ) der Stadt Karlsruhe ab und erweitert sie auf die Region. Auf einer... mehr...

24. August 2015 11:24

Filderstadt hat beim SchulRadler-Projekt in diesem Schuljahr erstmals auf jugendliche Begleiter gesetzt, ältere Schüler, die mit den neuen Fünfklässler zur Schule fahren.

Auf ihrem Schulweg ins Filderstädter Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium werden die neuen Fünftklässler zu Schuljahresbeginn zwei Wochen lang erstmals von... mehr...

21. August 2015 11:20

Das Landesverkehrsministerium hat erstmals ein umfassendes Konzept für den Radverkehr in Baden-Württemberg vorgelegt. Kommunen spielen darin eine wichtige Rolle.

Die RadSTRATEGIE beschreibt, wie sich der Anteil des Radverkehrs gemessen an der Zahl der Wege bis 2020 auf 16 Prozent verdoppeln und bis 2030 auf 20... mehr...

19. August 2015 09:00

Das Ulmer FahrRad-Team goes YouTube: Auf ihrem Videokanal erklären die Verkehrsexperten, wie Radfahrer die neue Fahrradampel an einem ehemaligen Unfallschwerpunkt nutzen sollten.

Der Unfallschwerpunkt auf dem Zweirichtungsradweg zwischen dem Söflinger-Kreisel und der Elisabethenstraße sollte weg: Deshalb baute die Stadt im... mehr...

18. August 2015 14:46

Die Öffentlichkeitsarbeit war beispielhaft, mit der Ulm für seine zweite Fahrradstraße warb.

Seit Anfang Juli hat Ulm mit der Wörthstraße eine zweite Fahrradstraße. Im Vorfeld hatte die Stadt mit vielen AGFK-Materialien für die Umgestaltung... mehr...

11. August 2015 09:39

Noch bis zum 24. September können Kommunen beim Wettbewerb "Gesund älter werden in der Kommune - bewegt und mobil" mitmachen.

Ziel des Wettbewerbs ist es die vielfältigen Aktivitäten der Kommunen zur Bewegungs- und Mobilitätsförderung bei älteren Menschen bekannt zu machen... mehr...

30. Juli 2015 11:54

Eine Werbekampagne fürs Helmtragen beim Radfahren hat Karlsruhe große Aufmerksamkeit beschert, sowohl online bei Facebook als auch offline an bekannten Plätzen in der Stadt. Verlost wird eine Radreise nach Paris.

"Paris, Mailand, Karlsruhe: Diese Radsaison trägt man Helm!" Das ist das Motto einer Karlsruher Imagekampagne für den Fahrradhelm. Den gesamten Juli... mehr...

28. Juli 2015 14:12

15 Kommunen in Baden-Württemberg bekommen einen Fußverkehrs-Check, darunter sieben AGFK-Mitglieder.

Eine Stadt, in der viele Menschen mit dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs sind, ist eine lebendige Stadt. Und oft auch eine lebenswerte.... mehr...

27. Juli 2015 13:47

„Tempo runter“ ist ein Themenschwerpunkt der AGFK-BW in diesem Jahr. Passend dazu hat das Landesverkehrsministerium neue Übersichtskarten zu Tempolimits innerorts auf Landes- und Bundesstraßen veröffentlicht.

Ferienzeit – Draußenzeit. Gerade jetzt sind besonders viele Kinder und Jugendliche im Freien unterwegs, radeln, skaten, spielen Fußball in... mehr...

15. Juli 2015 12:13

Bis Ende September können Mannheimerinnen und Mannheimer in die Pedale treten, Kilometer sammeln und eine Bahnreise nach Amsterdam gewinnen.

Die Fahrrad-Mitmach-Aktion „Mannheim gibt Kette“ ist in eine neue Runde gestartet. Wer mitmachen will, legt sich ein persönliches „Gib... mehr...

13. Juli 2015 12:56

Eigentlich will der Heidelberger Herr Hummel nur Butter kaufen. Wie kommt er möglichst schnell in den Laden? Mit dem Auto? Mit dem Fahrrad? Zu Fuß? Mit dem Bus?

Herr Hummel steigt ein und auf – und wird prompt zum rücksichtslosen Verkehrsteilnehmer, der einen Fehler nach dem anderen macht. Acht Jugendliche... mehr...

02. Juli 2015 10:29

Die Stadt belohnt in ihrer Kampagne „Tu’s aus Liebe“ Radfahrer mit Helm: Sie können bei einer Fotoaktion eine Reise nach Paris gewinnen.

Die Sonne strahlte auf Mailand, Paris und den Friedrichsplatz, als das Karlsruher Blitzerteam am Dienstag, den 30. Juni, Radlerinnen und Radler mit... mehr...

01. Juli 2015 11:27

Mit seinen Mobilitätsstationen, die Fahrrad, Carsharing und ÖV verknüpfen, ist die AGFK-Stadt deutsche Vorreiterin in Sachen Umstieg auf klimafreundliche Verkehrsmittel.

Die Staatssekretärin im Landesverkehrsministerium Gisela Splett war voll des Lobes für die neue Mobilitätsstation, die Offenburg Ende Juni am... mehr...

25. Juni 2015 09:07

In der Innenstadt von Mannheim dreht sich am kommenden Samstag dem 27. Juni wieder alles ums Rad. Das Trend- und Lifestyle-Thema Fahrrad steht im Zentrum der Veranstaltung auf den Kapuzinerplanken.

Schauen, Staunen, Shoppen und Informieren: Fahrradhändler und Aussteller präsentieren das Neueste, Schönste und Nützlichste der aktuellen... mehr...

23. Juni 2015 17:58

Der diesjährige Draistag stand ganz im Zeichen der Suche nach Umsteigern: Lastenrad statt Lastwagen.

Strahlend blauer Himmel und sommerliche Temperaturen, das war der Draistag am 12. Juni. Gymnastik und Diskussion Mit ihren gymnastischen Übungen... mehr...

18. Juni 2015 08:54

Der erste Crailsheimer BürgerRad-Tag präsentierte sich als eine gut abgestimmte Mischung aus Information, Aktion, Musik und Hocketse. Veranstalter und Aussteller zeigten sich sehr zufrieden.

Hochkarätige Shows, Interviews und viel, viel Information rund ums Fahrrad und Radfahren in der Stadt und in der Region wurden am Sonntag, 14. Juni... mehr...

15. Juni 2015 17:13

Die Rad-Unterführung unter der Opfinger Straße in Freiburg ist fertiggestellt. Das bisher aufwendigste Projekt der Rad-Vorrang-Routen wurde am 9. Juni eröffnet.

Bislang war ein Umweg mit rund sieben Metern Höhenunterschied nötig, der Weg führt dabei durch enge Absperrgitter über die Stadtbahntrasse, der Platz... mehr...

06. Juni 2015 08:55

Mannheim folgt auf Potsdam: Zum Abschluss der diesjährigen Konferenz wurde der Veranstaltungsort für den 5. Nationalen Radverkehrskongress bekannt gegeben.

Der 5. Nationale Radverkehrskongress findet in einem besonderen Jahr statt, denn 2017 feiern Mannheim, Karlsruhe und das Land Baden-Württemberg... mehr...

29. Mai 2015 12:47

Der Zweirad-Industrie Verband (ZIV) bezieht Stellung zur Sicherheitsfrage – höhere erreichbare Geschwindigkeiten und Handling böten kein höheres Unfallrisiko.

Der Verband bezieht sich in der entsprechenden Pressemitteilung vom 28. Mai auf die Ergebnisse eines Forschungsprojektes der TU Chemnitz im Auftrag... mehr...

20. Mai 2015 22:04

Die Große Sommeraktion von ADFC und AOK macht Berufstätige per Drahtesel fit – bundesweit und schon zum 15. Mal. Und etwas zu gewinnen gibt es auch.

Die bundesweite Mitmachaktion „Mit dem Rad zur Arbeit” fordert alle Berufstätigen auf, zwischen Juni und August an mindestens 20 Tagen mit dem Rad zur... mehr...

19. Mai 2015 16:28

Das AGFK-Mitglied Karlsruhe gewinnt den diesjährigen Deutschen Fahrradpreis in der Kategorie „Kommunikation“ und setzt sich damit gegen 46 Mitbewerber durch. Die Auszeichnung wurde am 18. Mai beim Nationalen Radverkehrskongress in Potsdam vergeben.

Die Kampagne Die Verkehrssicherheitskampagne „Tu’s aus Liebe“, die von der Bonner Agentur fairkehr konzipiert und umgesetzt wurde, überzeugte durch... mehr...

15. Mai 2015 14:06

Baden-Württemberg steigt auf's Rad – Schirmherr Winfried Hermann erwartet auch in diesem Jahr viele tausend Radfahrer und Radfahrerinnen anlässlich der Tour des AFDC Baden-Württemberg.

„Ich bin begeistert von der erfolgreichen Fortführung der 2013 vom Verkehrsministerium initiierten RadSTERNFAHRT”, sagte Verkehrsminister Hermann im... mehr...

15. Mai 2015 11:33

Bürgermeisterin Dr. Corinna Clemens berichtet im AGFK-Interview welche Ziele Sindelfingen mit dem Beitritt zum Netzwerk verfolgt, wann sie ihr erstes Rad bekam und warum dem Fahrrad die Zukunft gehört.

Wann haben Sie Ihr erstes Fahrrad bekommen?Als kleines Kind – mit Stützrädern. Leider blieb mein Kindheitswunsch nach einem Bonanzarad unerfüllt. Wa... mehr...

14. Mai 2015 15:35

Anlässlich des 40. Geburtstags des Zentrums der Filder hat das „radhaus filderstadt” einen Kreativwettbewerb ausgerichtet – die Jury um Monika Walter von der AGFK kürte nun die Gewinner.

Das Motto des Wettbewerbs lautete: „Filderstadt wird 40 und sucht deine Radidee”. Insgesamt wurden 22 Beiträge von 13 Personen eingereicht, 21 davon... mehr...

14. Mai 2015 15:15

Am Donnerstag, den 30. April bekamen 20 glückliche Karlsruherinnen und Karlsruher einen ABUS-Fahrradhelm im Rathaus überreicht – als Dankeschön für die Teilnahme an der Licht-Check-Aktion „Mach dich sichtbar".

Bürgermeister Michael Obert und Klaus-Peter Flieger von der Unfallkasse Baden-Württemberg gratulierten den Gewinnern – auch stellvertretend für alle... mehr...

14. Mai 2015 14:31

Ab dem 18.05. sucht die Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg mbH (NVBW) per Online-Kampagne nach 1000 guten Gründen für Bus und Bahn. Wer am Gewinnspiel teilnehmen möchte, kann einen dieser Gründe liefern – per Selfie.

Zur Teilnahme an der Aktion „1000 gute Gründe für Bus und Bahn gesucht” sind Interessierte aufgefordert, den Satz „Ich fahre gerne Bus und Bahn,... mehr...

12. Mai 2015 15:18

Radtouren, Info-Veranstaltung, spannende Vorträge: In Ludwigsburg ist der Fahrradfrühling ausgebrochen und lockt Drahtesel-Enthusiasten mit einem vielseitigen Programm in den Sattel.

Zum bereits dritten Mal richtet die Stadt Ludwigsburg den Fahrradfrühling aus. Erklärtes Ziel: Mit steigenden Temperaturen die Lust am Radfahren zu... mehr...

12. Mai 2015 14:36

Bürgerinnen und Bürger, die auf ganz unterschiedliche Weise die nachhaltige Mobilität mitgestalten – sie sind im Fokus der Kampagne „Neue Mobilität: bewegt nachhaltig”. Die Bewerbungsphase läuft bereits!

Im Auftrag des Ministeriums für Verkehr und Infrastruktur Baden-Württemberg ausgerichtet und von Verkehrsminister Winfried Hermann für 2015... mehr...

12. Mai 2015 09:40

Drahtesel werden gesattelt, Straßen und Tunnel für Autos gesperrt: Denn am Sonntag, 17. Mai findet zum dritten Mal die RadSTERNFAHRT von Filderstadt nach Stuttgart statt. Treffpunkt ist um 19:45 Uhr an der FILharmonie.

"Dass Filderstadt erneut als Startort für diese bedeutende Veranstaltung ausgewählt wurde, ist auch ein Beweis für unser gutes Image als... mehr...

08. Mai 2015 14:26

Am 16. und 17. Mai dreht sich auf dem Stuttgarter Schlossplatz zum zehnten Mal alles ums Rad.

Zum Jubiläum wird den Besuchern allerhand geboten: Probefahrten mit Fahrrädern und E-Bikes, ein kostenloser RadCHECK bei dem das eigene Fahrrad auf... mehr...

06. Mai 2015 09:56

Die Ehrung geht an den Oberbürgermeister einer AGFK-Kommune: Boris Palmer, seines Zeichens Oberbürgermeister von Tübingen. Die Jury des Deutschen Fahrradpreises lobte Palmer für seinen persönlichen Einsatz – auch über die berufliche Funktion hinaus.

Nicht nur, dass sich gleich zwei AGFK-Kommunen für den deutschen Fahrradpreis qualifizieren konnten – mit der Auszeichnung von Boris Palmer, dem... mehr...

01. Mai 2015 18:37

Seit drei Jahren zählt die Stadt Freiburg per Rad-Zähl-Display die Zweirad-Enthusiasten auf der Wiwilibrücke – bald sind die 8 Millionen voll. Und noch eine weitere Zahl ist beeindruckend: Die 4.100 Tonnen CO2, die im Vergleich zu entsprechenden Autofahrten eingespart wurden.

Das Rad-Zähl-Display feierte Ende April seinen dritten Geburtstag. Die Fahrradfahrer auf der Wiwilibrücke werden beim Überfahren einer... mehr...

29. April 2015 20:52

Das Richard-Wagner-Gymnasium hatte ihn ausgerufen, den „großen Fahrradtag”, um die Schüler zu animieren, mit dem Rad zur Schule zu kommen. Die Schulklasse mit den meisten Radlern konnte einen Tag in einer Kletterhalle gewinnen – und zwar während der regulären Schulzeit.

Die Schüler des RWG ließen sich denn auch nicht lange bitten, der Fahrradkeller der Schule war stark frequentiert und der Erste Bürgermeister Werner... mehr...

27. April 2015 17:30

Zum bereits fünften Mal wird am 12. Juni der „Draistag – der Karlsruher Fahrradtag” stattfinden. In diesem Jahr soll sich alles um das Lastenrad drehen, ganz nach Kopenhagener Vorbild.

Ohne Co2-Emissionen, dafür aber mit bis zu 100kg Nutzlast – das Lastenrad ist eine clevere Transportalternative im städtischen Straßenverkehr. Ob für... mehr...

21. April 2015 10:00

In der Verkehrsministerkonferenz hat sich Minister Hermann für innerörtliche Tempolimits stark gemacht – für eine Verringerung von Lärm und Luftverschmutzung.

Um im Straßenverkehr das Sicherheitsleitbild „Vision Zero” (keine Toten, keine Schwerverletzten) zu realisieren, unterstützt das Land... mehr...

20. April 2015 11:14

Am vergangenen Wochenende fanden in Ulm zum bereits dritten Mal die FahrRad-Aktionstage statt. Mit einem Gratis-Sicherheitscheck, Zirkusattraktionen und einer rätselhaften, großen blauen Kugel lockte das Aktionsbündnis FahrRad in die Innenstadt.

Das zweitägige Programm der inzwischen dritten FahrRad-Aktionstage am 17. und 18. April war bunt und vielseitig. Sicherheitscheck und Riesenfahrrad ... mehr...

20. April 2015 10:37

Im Rahmen der Aktion plus5 rüstet sich die Stadt Heidelberg für eine Informationsoffensive angesichts der ersten Schönwetterperiode des Jahres.

Denn mit der Zahl der Fahrradfahrer auf den Straßen der Kommune nimmt erfahrungsgemäß auch das Konflikt- und Unfallpotenzial zu. „Wir wollen eine... mehr...

16. April 2015 16:35

Am 14. April hat die Jury des Deutschen Fahrradpreises in Düsseldorf die nominierten Projekte für 2015 bekanntgegeben – darunter finden sich mit Karlsruhe und Offenburg gleich zwei AGFK-Kommunen.

Alle zwei Jahre wird der deutsche Fahrradpreis im Rahmen des Nationalen Radverkehrskongresses verliehen, der 2015 in Potsdam stattfinden wird. Die... mehr...

09. April 2015 13:51

Seit ihrer Gründung im Mai 2010 hat sich die Mitgliederzahl der AGFK-BW nahezu verdreifacht. Engagierten sich bei der Gründung bereits 19 Kommunen für mehr Radverkehr in Baden-Württemberg, besteht das Netzwerk heute aus 51 Mitgliedern. Mehr als 50 Prozent der baden-württembergischen Bevölkerung leben dadurch in einem Landkreis, einer Gemeinde oder einer Stadt, die zur AGFK-BW gehört.

Der Verein sieht sich als Bindeglied zwischen Kommunen und Land und als Partner des Landes in vielen Fragen der landesweiten und kommunalen... mehr...

08. April 2015 14:12

Oberbürgermeister Thilo Rentschler erzählt im AGFK-Interview, welche Ziele Aalen mit dem Beitritt zum Netzwerk verfolgt, wann er sein erstes Rad bekam und warum das Rad für ihn das Fortbewegungsmittel der Zukunft ist.

Wann haben Sie Ihr erstes Fahrrad bekommen? Ich glaube so im Alter von vier bis fünf Jahren muss das gewesen sein. Was für ein Radel-Typ sind Sie? De... mehr...

31. März 2015 16:02

nextbike und der Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) starten das gemeinsame Fahrradleihsystem VRNnextbike, das ÖPNV und Leihräder miteinander vernetzt.

Ab sofort stehen Fahrräder an 30 Stationen in Heidelberg, Mannheim und Ludwigshafen zur Ausleihe bereit. Die Mietfahrradstationen befinden sich an... mehr...

18. März 2015 11:47

Auch in diesem Jahr unterstützt die AGFK-BW wieder die Aktion Stadtradeln. Die deutschlandweite Kampagne des Klima-Bündnis will mit einer dreiwöchigen Aktionsphase die Themen Fahrradnutzung und Radverkehrsplanung in den Fokus rücken. Interessierte Kommunen können sich jetzt anmelden.

Ab sofort steht das neue Online-Anmeldeformular für Kommunen zur Verfügung. Im Laufe der kommenden Wochen werden die Kommunen freigeschaltet. Im... mehr...

13. März 2015 16:39

Der ADFC gibt bekannt: Filderstadt ist der Spitzenkandidat von Baden-Württemberg in Sachen Fahrradklima bei den Kommunen unter 50.000 Einwohnern – wie schon vor zwei Jahren.

Damit hat Filderstadt seine Spitzenposition im Ranking des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs verteidigen können. Von den insgesamt 41 für die Wertung... mehr...

09. März 2015 15:19

Anfang März trat die novellierte Landesbauordung (LBO) des Ministeriums für Verkehr und Infrastruktur Baden-Württemberg in Kraft. Sie bringt verstärkt soziale und ökologische Kriterien mit sich.

Die neue LBO lege ein stärkeres Gewicht auf soziale und ökologische Aspekte beim Bauen, so Staatssekretärin Gisela Splett Mdl. „Damit werden wir... mehr...

04. März 2015 11:00

Die Initiative RadKULTUR geht in die vierte Runde und erstmals engagiert sich mit Böblingen dabei auch ein ganzer Landkreis. Der Startschuss fiel am vergangenen Sonntag in der neuen Modellkommune Heilbronn.

Durch das Ministerium für Verkehr und Infrastruktur (MVI) ins Leben gerufen, wirbt die Initiative RadKULTUR auch im Jahr 2015 mit einem... mehr...

03. März 2015 13:26

Die Ergebnisse des ADFC Fahrradklima-Tests liegen vor: Karlsruhe steht im bundesweiten Vergleich auf Platz 2, landesweit sogar an der Spitze.

Im Interview mit baden TV (Anmerkung 14.07.2015: Das Interview ist bei baden TV nicht mehr verfügbar) spricht Michael Obert, Bürgermeister von... mehr...

26. Februar 2015 14:14

In Südbaden gehen die Lastenräder um, so legt es zumindest die Badische Zeitung nahe, die dem Thema einen ausführlichen Artikel auf ihrer Website widmet.

„Die Transporträder erobern Südbaden,” titelt die Badische Zeitung auf ihrer Website und widmet dem Trend-Thema damit einen ausführlichen Artikel. In... mehr...

26. Februar 2015 09:02

Oberbürgermeister Pütsch verrät im AGFK-Interview, wann er sein erstes Rad bekam, welche Ziele Rastatt mit dem Beitritt zur AGFK-BW verfolgt und warum das Rad für ihn das Fortbewegungsmittel der Zukunft ist.

Wann haben Sie Ihr erstes Fahrrad bekommen? Oberbürgermeister Pütsch: Genau weiß ich das nicht mehr. Ich erinnere mich aber, dass es ein Klappfahrrad... mehr...

23. Februar 2015 17:02

Karlsruher Bürger kommen diesen Winter bereits zum zweiten Mal in den Genuss eines kostenlosen Fahrrad-Licht-Checks bei einem von elf Karlsruher Fahrradhändlern.

„Mach dich sichtbar“ lautet das Motto der Karlsruher Fahrradlicht-Aktion. Karlsruher Bürger können sich und ihren Drahtesel noch bis zum 28. Februar... mehr...

19. Februar 2015 10:27

Die Crowd soll es richten: Fünf Freiburger wollen kostenlose Lastenräder in ihre Stadt bringen. Dafür setzten sie auf Unterstützung aus der Bevölkerung. Die Crowdfunding-Kampagne läuft nur noch einen Tag!

Wer größere Gegenstände transportieren möchte und kein Auto hat, ist schnell aufgeschmissen. Ein Lastenrad könnte hier umweltfreundliche Abhilfe... mehr...

02. Februar 2015 12:21

In einer Kooperation mit einem Stuttgarter Forschungszentrum will der Gemeinderat von Herrenberg ermitteln, wie man den Verkehr in der Stadt verringern kann. Hauptzutat: Car- und Bikesharing.

Die malerische Altstadt von Herrenberg ist verkehrsberuhigt, doch die Hauptverkehrsadern sind täglich durch mehrere zehntausend Fahrzeuge belastet. Um... mehr...

02. Februar 2015 09:08

Der Verkehrsgerichtstag in Goslar hat beschlossen, die Einführung eines neuen Alkohol-Gefahrengrenzwertes für Radfahrer zu empfehlen – für den Gesetzgeber ist diese Empfehlung richtungsweisend.

„Wir begrüßen die Entscheidung des Verkehrsgerichtstags”, sagte Burkhard Stork, der Bundesgeschäftsführer des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs ADFC... mehr...

30. Januar 2015 09:30

5.500 Bett+Bike Betriebe – vom Sterne-Hotel bis zum Campingplatz – hat der ADFC für das neue Verzeichnis zusammengetragen. Ab sofort im Handel erhältlich!

Radurlauber wollten ihre Zeit auf dem Rad verbringen, statt sich lang mit der Suche nach einer passenden Unterkunft herumzuschlagen. Der Allgemeine... mehr...

27. Januar 2015 15:41

In Filderstadt setzt die Stadtverwaltung weiter auf den Einsatz von Pedelecs im Arbeitsalltag – und verdoppelt die „Fahrrad-Flotte”.

Zwei Pedelecs waren bereits im Dienst der Stadtverwaltung Filderstadt im Einsatz, nun sind zwei weitere hinzugekommen. Neben dem Rathaus Plattenhardt... mehr...

13. Januar 2015 10:02

Die Initiative clevere Städte ruft eine Petitionskampagne ins Leben, die eine Erhöhung der Bußgelder für Falschparken fordert. Das Ziel: Weniger zugeparkte Fuß- und Radwege durch höhere Geldstrafen.

Zugeparkete Rad- und Gehwege, Einfahrten oder Straßenbahngleise - jeder kennt dieses Ärgernis. In einer Petitionskampagne, die auch die AGFK-BW... mehr...

11. Januar 2015 12:57

Zum bereits zweiten Mal ist die Kreisbehörde für ihr Engagement in der Radverkehrsförderung als „Fahrradfreundlicher Betrieb” ausgezeichnet worden. Die Ehrung wird alle vier Jahre vom ADFC verliehen.

Im Jahr 2011 wurde das Landratsamt Göppingen durch den Allgemeinen Deutschen Fahrrad Club (ADFC) erstmals für seine Bemühungen um ein... mehr...

11. Januar 2015 12:36

Das Konzept vom „gemeinsam genutzten Raum”, in Göppingen mit Fertigstellung der Neuen Mitte eingeführt, soll den öffentlichen Raum lebenswerter und sicherer machen. Voraussetzung für ein Gelingen des Systems ist Rücksichtnahme.

„Shared Space” – so nennt sich ein Planungsansatz, der den Verkehrsfluss für alle Verkehrsteilnehmer optimieren soll und so den öffentlichen... mehr...

18. Dezember 2014 14:12

Eine neue Studie des Öko-Instituts zeigt auf, wie das Stuttgart der Zukunft mobiler und lebenswerter werden kann. Nachhaltige Mobilität und mehr Fahrradverkehr sollen den Kessel entlasten – weniger Staus, weniger Stress, weniger Lärm.

12 Prozent weniger Autoverkehr in der Landeshauptstadt bis 2030 und sogar über 40 Prozent weniger bis 2050: Eine aktuelle Studie des Öko-Instituts... mehr...

08. Dezember 2014 15:45

Am 5. Dezember übernahmen die Stadträte von Karlsruhe die Frühschicht für den Nikolaus und verteilten kleine Schokoladen-Präsente an Radfahrende.

„Der Tag fängt ja prima an”, freute sich Allwetterradlerin Ela Moser, die auf dem Weg zur Arbeit von Karlheinz Joos auf dem Kirchplatz ausgebremst und... mehr...

03. Dezember 2014 17:14

Der Baubürgermeister von Crailsheim will mehr Radverkehr – und hat nun eine Gruppe Gleichgesinnter um sich geschart. Zur erste Sitzung des sogenannten „BürgerRads” erschienen so viele Interessierte, dass aus Gründen des Platzmangels erst einmal die Lokalität gewechselt werden musste.

Denn bei der Stadtverwaltung hatte niemand damit gerechnet, dass gut 30 Menschen zur Gründung des „BürgerRads“ kommen würden. Nach spontanem Umzug in... mehr...

01. Dezember 2014 09:59

Vom Landtag Baden-Württemberg beschlossen kommt nun eine Novelle der Landesbauordnung – für mehr Barrierefreiheit, mehr Platz für Fahrräder, weniger Zwang zum Autostellplatz und eine generelle Erleichterung des Antragsverfahrens. Am 5.11.14 stimmte eine Mehrheit im Landtag für die Neuerungen.

Das Land trage mit der Novellierung gesellschaftlichen Entwicklungen Rechnung, so Verkehrsstaatssekretärin Gisela Splett in der abschließenden zweiten... mehr...

27. November 2014 12:03

Unter fast 100 Teilnehmern wurde im Rahmen der Aktion „Fahrradhelm” der Stadt Karlsruhe nun eine Gewinnerin ausgelost. Ihren 500,- EUR Gutschein wird Marina Schätzle nun in ein Trekkingrad investieren – und in einen Fahrradhelm für die jüngste Tochter.

Sie hatte in der Zeitung von der Radkampagne „Tu's aus Liebe” gelesen und war – davon inspiriert – in den Fahrradladen gegangen, um ihrem Sohn einen... mehr...

27. November 2014 09:46

In Baden-Württemberg wird investiert, um in den kommenden zwei Jahren größere Lücken im Radwegenetz zu schließen. Das Ministerium für Verkehr und Infrastruktur hat das umfangreiche Paket im Rahmen des Projekes „RadNETZ Baden-Württemberg” auf den Weg gebracht.

In Abstimmung mit den Stadt- und Landkreisen sowie den Kommunen sollen sowohl die kommunalen Radwege, als auch Radwege an Bundes- und Landesstraßen zu... mehr...

18. November 2014 10:25

Frauen sind anders mobil als Männer - eine zukunftsfähige Stadtentwicklung berücksichtigt dies. In Filderstadt startet dazu am Donnerstag, 4. Dezember eine Veranstaltungsreihe mit dem Titel "Mobilität im Alltag von Frauen" mit sechs Terminen bis Mai 2015.

Die Veranstaltungsreihe wird vom Referat für Chancengleichheit der Stadt Filderstadt organisiert und in Kooperation mit der AGFK-BW, dem ADFC, der... mehr...

13. November 2014 15:48

Die "Karlsruhe tut's aus Liebe"-Kampagne, soll in diesem Jahr für mehr Verkehrssicherheit in der Stadt sorgen. Dazu wurde am vergangen Freitag ein kostenloser Licht-Check für alle Radfahrerinnen und Radfahrer angeboten.

Bereits fast eine Stunde vor Start der Aktion standen die ersten Fahrradfahrer mit ihren Drahteseln Schlange. Auch die Wartezeit von einer guten... mehr...

07. November 2014 14:02

Fünf Schulen aus AGFK-Kommunen beteiligen sich an dem landesweiten Wettbewerb "RadART - Fahrrad, Schule, Kunst". Nun läuft das Online-Voting und jeder kann abstimmen. Die ersten drei Plätze werden mit Geldpreisen in Höhe von 5.000 Euro belohnt.

Auf der Internetseite der Initiative RadKULTUR des Ministeriums für Verkehr und Infrastruktur Baden-Württemberg läuft noch bis zum 14. November das... mehr...

24. Oktober 2014 17:29

Ein hehres Ziel hat sich die Stadt Ravensburg gesetzt: In den nächsten sieben bis zehn Jahren soll der Anteil der Fahrradfahrer im Ravensburger Verkehr verdoppelt werden

Erreicht werden soll dieser Zuwachs an Radverkehr durch einen umfangreichen Ausbau und wesentliche Verbesserungen auf dem gesamten Radwegenetz. Kosten... mehr...

24. Oktober 2014 08:53

Leonberg in Bewegung: Das Jahresmotto 2014 - „Radstadt” – zieht weiterhin Veränderungen in der Verkehrsführung nach sich. Auch 2015 soll es mit der Radverkehrsförderung weitergehen.

Seit dieser Woche ist die Sanierung der wichtigsten Nord-Süd-Achse Leonbergs so gut wie abgeschlossen: Die Grabenstraße ist wieder komplett für den... mehr...

24. Oktober 2014 07:48

Wieder konnte eine Lücke im RadNETZ von Baden-Württemberg geschlossen werden: In Ulm wurde am vergangen Dienstag der neue breite Radweg entlang der Blau an der Oberen Bleiche eröffnet.

Etwa 8.000 Kilometer wird das landesweite RadNETZ künftig umfassen und alle Ober- und Mittelzentren in Baden-Württemberg anbinden: Ulm ist für die... mehr...

17. Oktober 2014 08:48

Die Nutzer- und Servicefreundlichkeit des dänischen Projektes „GoBike“ überzeugte die Fachjury. Auf dem zweiten und dritten Platz: Die Gesellschaft „Energie Steiermark" aus Österreich und die Stadt Ludwigsburg mit ihrem Projekt „Ludwigsburg Bike“.

Das moderne Design der strahlend weißen Kopenhagener E-Bikes ist ein echter Hingucker – doch es war vor allem die Nutzerfreundlichkeit und der gute... mehr...

14. Oktober 2014 14:15

Die Stadt Tübingen arbeitet schon länger intensiv an ihrem Ruf als fahrradfreundliche Kommune, doch jetzt ist es offiziell: Die Universitätsstadt wurde nun durch das Ministerium für Verkehr und Infrastruktur ausgezeichnet.

Durch Staatssekretärin Gisela Splett wurde die Stadt Tübingen im Rahmen eines städtischen Empfangs mit einem Zertifikat und einem Preis des Landes als... mehr...

07. Oktober 2014 14:54

Das Projekt „Die SchulRadler” der AGFK-BW ist in Filderstadt gängige Praxis. Begleitet von geschulten Erwachsenen bestreiten die Fünftklässler in der Gruppe ihren Schulweg auf dem Fahrrad.

Neun Erwachsene stellen sich dieser Tage für die ersten zwei Schulwochen bei Wind und Wetter zur Verfügung, um die Mädchen und Jungs sicher in ihre... mehr...

07. Oktober 2014 14:39

Im Rahmen der Initiative RadKULTUR des Landes Baden-Württemberg hat die Stadt Filderstadt die Tankstellen im Kreis mit Ventiladaptern ausgestattet – Aufpumpen erwünscht!

Bürgermeister Reinhard Molt äußerte sich wie folgt zu der Aktion: „Auch das ist für mich ein Teil der RadKULTUR, wenn an den Tankstellen mit Blitz-... mehr...

07. Oktober 2014 14:14

„Eine erste Lücke im RadNETZ ist geschlossen,“ freute sich Staatssekretärin Gisela Splett und verteilte „Rad-Brezeln” an die ersten Pendler und Pendlerinnen auf Mannheims neuen Rad- und Schutzstreifen.

Am Friedrichsring eröffnete die Vertreterin des Ministeriums für Verkehr und Infrastruktur gemeinsam mit Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz einen neuen... mehr...

07. Oktober 2014 09:50

In Karlsruhe fand in diesem Sommer die "Tu's aus Liebe"-Kampagne statt. Auf verschiedenen Events übten die Karlsruherinnen und Karlsruher den Schulterblick um damit das Unfallrisiko zu senken.

Ganz im Auftrag des Schulterblicks war Physiotherapeutin Gabi Hufler über mehrere Wochen bei verschiedenen Veranstaltungen unterwegs, um die... mehr...

06. Oktober 2014 18:41

Die Radfahrerinnen und Radfahrer des Landes Baden-Württemberg waren aufgefordert, sich mithilfe von Fragebögen an der vom Land ausgerufenen RadSTRATEGIE zu beteiligen. Die Beteiligung hat alle Erwartungen gesprengt.

Die Aktion wurde initiiert, um den roten Faden zwischen den verschiedenen Aktivitäten im Bereich der Radverkehrsförderung zu spannen. Bewegte Bürger ... mehr...

06. Oktober 2014 16:11

In Ludwigsburg fand in der vergangenen Woche die Mitgliederversammlung der AGFK-BW statt. Insgesamt 46 Kommunen gehören mittlerweile zum Netzwerk für’s Rad und decken damit 50 % der Bevölkerung von Baden-Württemberg ab. Besonders die Neumitglieder hieß Vorstandsvorsitzender Michael Obert, Bürgermeister von Karlsruhe, herzlich willkommen.

Fürs Rad. Vor Ort.   Ganz unterschiedlich waren die Themen, die bei der Versammlung besprochen wurden – doch alles drehte sich den... mehr...

06. Oktober 2014 10:51

Das ambitionierte Projekt des Landes Baden-Württemberg zielt auf ein flächendeckendes, durchgängiges Routennetz für die Fahrradfahrer des Landes.

Zwischen den Mittel- und Oberzentren entlang der wichtigsten Siedlungsachsen im Land soll es entstehen, das RadNETZ.  Alltagstauglich und sicher Bei... mehr...

01. Oktober 2014 14:52

Pfiffige Ideen gesucht: Zu den Themen „Fahrradwerbung und 40 Jahre Filderstadt" ist das Zentrum der Filder auf der Suche nach Vorschlägen. Der Einsendeschluss ist Ende Januar.

„Mit diesem Wettbewerb stimmen wir die Menschen langsam auf den 40. Geburtstag unserer schönen Stadt im nächsten Jahr ein”, so Oberbürgermeisterin... mehr...

22. September 2014 19:14

Auch die zweite Auflage des Workshops war ein voller Erfolg – nicht nur wegen der gelungenen Vorträge, sondern auch wegen des erfolgreich umgesetzten Gedankens des Netzwerkens zwischen Kommunen und Institutionen.

Die AGFK Baden-Württemberg hatte geladen und alle waren sie gekommen: Am 16.09.2014 fanden sich 50 Vertreter/innen aus Stadt- und Landkreisen,... mehr...

12. September 2014 14:45

Bisher mussten Radfahrer auf die Landesstraße ausweichen, doch der jetzt fertiggestellte Abschnitt schließt die Lücke zwischen dem Biberacher Teilort Mettenberg und dem Maselheimer Teilort Laupertshausen.

Der neueste Teil des Landesradwegenetzes bedeute „eine deutliche Verbesserung für alle Radfahrer, insbesondere jedoch für Schüler und Familien mit... mehr...

11. September 2014 12:32

Radeln mit der Oberbürgermeisterin und intensive Prüfung des Radwegenetzes – Filderstadt zeigt sich sehr aktiv in Sachen Radverkehrsförderung.

Vertreter der Stadtverwaltung Filderstadts haben in einem dreitägigen Radverkehrsaudit gemeinsam mit Landespolizei, ADFC-Filder sowie der... mehr...

09. September 2014 08:20

19 offizielle Landesradfernwege mit knapp 4.800 Kilometern – ca. 26.000 Wegweiser mussten auf allen Landesradfernwegen von Baden-Württemberg gesetzt werden.

Die umfassende Maßnahme war Inhalt eines umfangreichen Qualitätssicherungsprogramms, das das Ministerium für Verkehr und Infrastruktur in... mehr...

01. September 2014 16:55

Auf einmal war sie da: Eine große blaue Kugel mit stattlichen sechs Metern Durchmessern wirft in Bühl einige Fragen auf.

Und sie bewegt sich! In insgesamt sieben Städten, Gemeinden und Landkreisen in Baden-Württemberg wird sie in den nächsten acht Wochen auftauchen, die... mehr...

14. August 2014 16:16

„Nur 3% der Berliner Straßenflächen stehen Radfahrern zur Verfügung," so eine der Thesen des kürzlich durch die „Agentur für clevere Städte” vorgelegten Reports.

Somit wäre den Autofahrern 19x mehr Raum eingeräumt als den Fahrradfahrern – obwohl, so der Report, inzwischen nur noch jeder dritte Weg in Berlin mit... mehr...

14. August 2014 11:45

Auf den rund 1000 Kilometern Radwegen Tübingens ist nun für bessere Orientierung gesorgt: Der Landkreis hat in den letzten Jahren mehr als 200.000 EUR investiert.

1400 Schilder für Hauptradwege und 2500 für Nebenstrecken, so lautet die Bilanz der Neu-Beschilderung der Radwege Tübingens. Insgesamt 1600 alte... mehr...

14. August 2014 11:08

Stolze 50.299 geradelte Kilometer zeigt der Radelmeter in Leonberg nach drei Wochen Stadtradeln. Die Kampagne des europäischen Städtenetzwerks Klima-Bündnis soll dem Radverkehr Rückenwind verleihen.

So auch in Leonberg: Mit einer Gesamtleistung von 50.229 Kilometern haben die 22 Teams, zusammengestellt aus insgesamt 338 Teilnehmern beachtliche... mehr...

13. August 2014 13:59

Im September 2012 wurden sie markiert, die sogenannten „alternierenden Schutzstreifen” entlang der Leonberger Straße. Nach vier Jahren Beobachtungszeit wurde das Projekt nun beendet.

Als Mitglied der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Kommunen Baden-Württemberg beteiligte sich Leonberg an einem Pilotprojekt des Ministeriums... mehr...

12. August 2014 16:21

Verkehrsminister Hermann, Oberbürgermeister Salomon und Baubürgermeister Haag auf Erkundungsfahrt durch die „fahrradfreundliche Kommune".

Per Rad erkundete der baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann Freiburg, um sich über die beispielhaften Maßnahmen zur Förderung des... mehr...

06. August 2014 18:02

Ab März 2015 sollen die blauen Räder als Fahrradvermietsystem in Mannheim, Heidelberg und Ludwigshafen zum Einsatz kommen.

Der Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) hatte en Betrieb eines solchen FVS (Fahrradvermietsystems) als Dienstleister für die Städte europaweit... mehr...

04. August 2014 11:23

Eine gemeinsame Radtour für ein besseres Miteinander: Das Verhältnis von Radfahrern und Bauern beschäftigt die Lokalpolitik von Filderstadt seit langem.

Bei der Felder-Rundfahrt, an der nicht nur Landwirte und Radfahrer, sondern auch Kommunalpolitiker und Mitarbeiter der Stadtverwaltung teilnahmen,... mehr...

28. Juli 2014 13:20

Die Zählsäule in der Karlsruher Erbprinzenstraße hat gut zu tun. Den Millionsten Radfahrer hat sie in diesem Jahr bereits am 14. Juli verbuchen können – Diese Marke war im Vorjahr erst zum 21. August erreicht worden.

Mit ausschlaggebend für dieses frühe Zwischenergebnis ist sicherlich das sehr fahrradfreundliche Wetter in den ersten drei Monaten des Jahres und die... mehr...

24. Juli 2014 20:29

Am Donnerstag dem 24. Juli möchte Alexander Wetzig beweisen, dass das Fahrrad in der Stadt eine echte Alternative zum Auto darstellt.

Bürgermeister Wetzig, selbst überzeugter Radfahrer, stellt sich im Rahmen der RadWETTE der Herausforderung, auf einer festgelegten Strecke durch die... mehr...

23. Juli 2014 17:31

Verkehrsminister Hermann will mit Baden-Württemberg beim Radverkehr in die Spitzengruppe.

Der Startschuss für die „RadSTRATEGIE" ist gefallen: Winfried Hermann, seines Zeichens Minister für Verkehr und Infrastruktur hat in Stuttgart einen... mehr...

11. Juli 2014 21:29

Ende letzten Jahres wurde die Zählsäule installiert, um statistische Daten für die Radverkehrsplanung zu gewinnen. In nur sechs Monaten knackten die Heilbronner Radfahrer die 300 000er Marke.

Um genau zu sein: 310.790 Radfahrer hat die Zählsäule am Götzentum im ersten halben Jahr erfasst. Einsame Spitze bislang: Der Rad-Aktionssonntag... mehr...

09. Juli 2014 14:58

13.939 Radfahrerinnen und Radfahrer - das ist der neue Tagesrekord des Radzählers auf der Wiwilibrücke in Freiburg. Aufgestellt wurde dieser bei dem WM-Spiel Deutschland gegen die USA.

Wie das Ergebnis des Spiels von Deutschland gegen Brasilien, ist auch der aktuelle Jahresstand der Radfahrenden rekordverdächtig: Im ersten Halbjahr... mehr...

08. Juli 2014 11:21

In Heilbronn startete gestern die dreiwöchige Phase des Stadtradelns. Neben dem Wettbewerb um den Titel "fahrradaktivste Kommune", nutzt die Stadt diese Zeit auch zur Bürgerbeteiligung.

Unter dem Motto "Singst du noch oder radelst du schon?" ruft die Stadt Heilbronn wieder zur aktiven Teilnahme am Stadtradeln auf. Neben verschiedenen... mehr...

07. Juli 2014 11:02

„Tu´s aus Liebe!“ ist das Motto der neuen Karlsruher Radverkehrssicherheitskampagne. Sie ist die Fortsetzung der „Kopf an: Motor aus.“-Kampagne, die seit fünf Jahren in Karlsruhe durchgeführt wird, um mehr Menschen auf's Rad zu bringen.

Das Ziel der Stadt Karlsruhe ist es, die Zahl mit schwer verletzten Radfahrenden um 25% zu senken. Daher wird im Bereich der Unfallprävention für den... mehr...

02. Juli 2014 15:19

Gemeinsam mit der Gemeinde hat der Landkreis Göppingen eine weitere wichtige Maßnahme der Radverkehrskonzeption umgesetzt: Neue Fahrradschutzstreifen machen den Radverkehr in Wangen sicherer.

Schutzstreifen sind wichtige Anlagen zum Schutze des Radverkehrs und vielerortstypische Elemente im Straßenbild. Im Landkreis Göppingen wurden in denv... mehr...

27. Juni 2014 16:29

Am Samstag dem 21. Juni drehte sich in Mannheim wieder alles um das Trend- und Lifestyle-Thema Fahrrad – in seiner ganzen Vielseitigkeit. Die fünfte Auflage der Open-Air-Messe „Radsalon" stand an.

Ob Mode, Urlaub oder Drahtesel – die Veranstaltung lockte durch Mitmach-Aktionen und kompetenter Beratung eine Vielzahl Shoppingfreudiger auf die... mehr...

25. Juni 2014 13:07

Ein Dankeschön für die Radfahrer der Stadt Heilbronn: Am 24. Juni verteilten Bürgermeister Wilfried Hajek und Mitarbeiter des Amts für Straßenwesen gesund und lecker gefüllte Brötchentüten an drei für Radfahrer wichtigen Knotenpunkten im Stadtgebiet.

„Mit der Aktion wollen wir allen danken, die bereits regelmäßig das Rad nutzen – und andere motivieren, mehr Wege mit dem Fahrrad zurückzulegen",... mehr...

20. Juni 2014 00:59

Als Teil eines umfassenden Maßnahmenpakets beschäftigen sich die Länder Baden-Württemberg und Thüringen mit der Frage, wie die Sicherheit beim Radfahren erhöht werden kann.

„Eine Erhöhung der Verkehrssicherheit kann nur erreicht werden, wenn viele einzelne Maßnahmen in den Bereichen Infrastruktur, Regeln,... mehr...

18. Juni 2014 10:25

Zwei Jahre lang arbeiteten Eltern, Schulen und Stadtverwaltung von Bietigheim-Bissingen an den Plänen, die das gesamte Stadtgebiet und alle Schulen beinhalten. Am Sonntag feiern die Radschulwegepläne ihre Premiere auf dem Radaktionstag der Stadt.

Bietigheim-Bissingen ist damit die erste Stadt im ganzen Land mit einem so umfangreichen Radschulwegeplan. Zukünftig können Schülerinnen und Schüler... mehr...

16. Juni 2014 14:00

Zwei Räder statt vier Reifen: Jeder 6. Deutsche erwägt das E-Bike als Alternative zum Auto. Der Studie „Fahrradfahren in Deutschland 2014" zufolge ziehen 31% das Fahrrad dem Auto vor – Tendenz steigend.

Das statistische Bundesamt bestätigt: Immer mehr Deutsche verzichten aufs Auto und entscheiden sich lieber für das Fahrrad. Eine große Rolle spiele... mehr...

10. Juni 2014 15:06

400 Schülerinnen und Schüler nahmen in diesem Jahr an der "Tour de Karl" in Mannheim teil. Neunzig Minuten lang radelten die Teilnehmer gemeinsam durch die Stadt um an die weitweit erste Radfahrt von Karl Drais zu erinnern.

Bei strahlendem Sonnenschein begaben sich am anlässlich des "Europäischen Tag des Fahrrads" die Mozart-Grundschule, die Schillerschule, die... mehr...

28. Mai 2014 08:47

Was brauchen Menschen, um sich häufiger auf den Sattel zu schwingen und damit aktiv Klimaschutz zu betreiben? Bessere Radwege. Doch auch die Wirkung von Imagekampagnen ist nicht zu unterschätzen.

„In welchen Bereichen könnte die Politik Ihrer Meinung nach mehr für den Radverkehr tun?“ Das fragte das Sinus-Institut knapp 2050 Bundesbürger beim... mehr...

22. Mai 2014 12:24

Und zwar aus Liebe zum Rad! Am Freitag, den 23. Mai findet in Karlsruhe wieder der Draistag statt und dann dreht sich auf dem Friedrichsplatz alles ums Fahrrad.

Mit dem überraschenden Slogan "Liebe auf den ersten Schulterblick" laden Stadtplanungsamt, der städtische Umwelt- und Arbeitsschutz und ihre... mehr...

21. Mai 2014 09:38

In der Studie „Mobilität 2030 Tübingen“ hat das Institut für Mobilität & Verkehr der TU Kaiserslautern unter anderem untersucht, wie viele Kosten, wie viel CO2-Einsparung und wie hohe Akzeptanz welche CO2-Minderungsmaßnahmen hervorrufen.

Eins der Ergebnisse: Radverkehr zu fördern, reduziert zwar weniger CO2 als beispielsweise ein optimiertes Parkraummanagement – aber die Bürger... mehr...

19. Mai 2014 14:23

Die RadSTERNFAHRT Baden-Württemberg zeigte am vergangenen Sonntag, wie ein alternativer Verkehrsalltag aussehen kann, der langsamer, leiser und umweltfreundlicher ist.

Auf fünf Strecken starteten Gruppen mit 600 bis 800 Radfahrern gemeinsam ins Stuttgarter Zentrum. An den Startorten in Ludwigsburg, Leonberg,... mehr...

15. Mai 2014 17:27

Die 9. Fahrradaktionstage in der Landeshauptstadt machen am Wochenende mal wieder deutlich, warum man das Fahrradfahren lieben muss.

„Das Fahrrad gehört zum Stuttgarter Mobilitätsmix wie die Stadtbahn und das Auto oder wie der Fußgänger“, erklärte Oberbürgermeister Fritz Kuhn... mehr...

15. Mai 2014 08:40

Die Stadt hat die Velo-Einstellhalle am Hauptbahnhof eröffnet. Sie bietet unter anderem sichere Fahrradparkplätze, Lademöglichkeiten für Pedelecs und E-Autos sowie den leichten Zugang zum Carsharing.

Die neue Velo-Einstellhalle ist mit der bestehenden Velostation Teil des Mobilitätszentrums am Hauptbahnhof. Pendler und Touristen können dort bequem... mehr...

14. Mai 2014 09:25

Die EU muss und will runter mit ihren Emissionen im Verkehrsbereich. 60 Prozent weniger CO2 sollen bis 2050 im Verkehr entstehen im Vergleich zu 1990.

Dieses Ziel ist nur erreichbar durch eine Doppelstrategie aus technischen Verbesserungen am Auto - und auch mehr E-Autos – und durch ein anderes... mehr...

13. Mai 2014 10:40

Bei einer Auftaktveranstaltung in Stuttgart gab Verkehrsminister Winfried Hermann offiziell den Startschuss fürs Landesradverkehrsnetz. Auch viele AGFK-Kommunen beteiligen sich an der Planung.

„Fertig. Los! Das RadNETZ Baden-Württemberg geht an den Start“: Unter diesem Motto kamen gestern mehr als 170 Bürgermeisterinnen und Bürgermeister,... mehr...

12. Mai 2014 09:03

Am 18. Mai startet die zweite RadSTERNFAHRT nach Stuttgart, mit vielen tausend Radlerinnen und Radlern – und mit Verkehrsminister Winfried Hermann.

Aus fünf Richtungen, von Filderstadt, Leonberg, Ludwigsburg, Waiblingen und Plochingen aus, werden am 18. Mai wieder tausende Baden-Württemberger gen... mehr...

10. Mai 2014 09:05

Als eine von drei Modellstrecken in Baden-Württemberg wurde die Strecke „Im Elsental“ zwischen den Stadtteilen Dachswald, Stadtbezirk Vaihingen, und Kaltental, Stadtbezirk Stuttgart-Süd, für das Forschungsprojekt „Schutzstreifen außerorts“ ausgewählt.

Mit dem AGFK-Modellprojekt konnten für Schutzstreifen innerorts kürzlich neue Erkenntnisse vorgestellt werden. An einem bundesweiten Modellversuch zur... mehr...

09. Mai 2014 09:06

Das Schwerpunktthema der AGFK-BW 2014 ist „Radfahren und Umwelt“. In den kommenden Wochen erklärt Prof. Dr.-Ing. Hartmut Topp vom Institut für Mobilität & Verkehr (imove) der TU Kaiserslautern im Blog, warum Kommunen, die den Radverkehr fördern, die Umwelt schützen. Heute: Jeder kann Klimaretter sein.

In Deutschland werden bislang zehn Prozent aller Wege mit dem Fahrrad zurückgelegt – damit befinden wir Deutschen uns weltweit immerhin im oberen... mehr...

08. Mai 2014 13:53

Landesverkehrsminister Winfried Hermann hat dem Kreis Göppingen die Zertifizierungsurkunde überreicht. Außerdem wurde der Fahrradzähler offiziell übergeben – das Landesgeschenk an alle fahrradfreundlichen Kommunen.

Seit Anfang Dezember steht fest, dass Göppingen als erster Landkreis in Baden-Württemberg die Auszeichnung „Fahrradfreundliche Kommune“ erhält. Nun... mehr...

02. Mai 2014 11:37

Dass Schutzstreifen auch auf schmalen Fahrbahnen das Radfahren sicherer machen, zeigt ein neues Gutachten. In einem zweiten AGFK-Fachseminar standen Landesverkehrsministerium, Verkehrsplaner und Kommunen mit Schutzstreifen-Erfahrung für Diskussionen zur Verfügung.

Das Thema bewegt die Kommunen sehr – das zeigte auch das Wiederholungsseminar „Schutzstreifen – Notlösung oder Sicherheitsgewinn“ am Dienstag in... mehr...

29. April 2014 08:55

Der Fahrradfilmwettbewerb steht dieses Jahr unter dem Motto „Die große Freiheit“.

Weg vom Bildschirm, rauf aufs Fahrrad: Das ist die Botschaft des Kurzfilmwettbewerbs für Jugendliche „Like it – Bike it“, gefördert vom... mehr...

25. April 2014 08:04

Verkehrsminister Hermann hat seine Radverkehrspolitik 2014 vorgestellt und dabei die entscheidende Rolle der Kommunen für eine fahrradfreundliche Mobilitätskultur betont.

Winfried Hermanns langfristiges Ziel: ein landesweiter Radverkehrsanteil von 20 Prozent. „So stehen über 150 neue Radverkehrsprojekte im Land an, ein... mehr...

24. April 2014 13:30

Oberbürgermeister und Landesverkehrsminister eröffnen Tübingens erste Fahrradstraße – und damit eine sichere Anbindung Richtung Altstadt.

Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer und Verkehrsminister Winfried Hermann waren mit die ersten, die den neuen Fuß- und Radweg am Fluss Ammer... mehr...

23. April 2014 13:40

Villingen-Schwenningen hat am Bahnhof 15 neue Fahrradboxen bauen lassen.

Der Bahnhof Villingen ist der bedeutendste Bahnhof im Schwarzwald-Baar-Kreis, etwa 5000 Menschen steigen dort täglich aus oder ein. Und viele davon... mehr...

11. April 2014 13:39

Die Initiative RadKULTUR Baden-Württemberg geht in die dritte Runde. Heidelberg eröffnet sein zweites RadKULTUR-Jahr. Ludwigsburg und Schwäbisch Gmünd sind neu dabei.

„Eine Flächenstadt wie Schwäbisch Gmünd mit ihren vielen Stadtteilen, umgeben von einer hügeligen Landschaft, steht beim Thema Mobilität vor einer... mehr...

09. April 2014 10:12

Heilbronn. Ein Mittwoch Anfang April. 7:32 Uhr. Der 111.111. Radfahrer seit Jahresbeginn passiert die Fahrradzählsäule am Neckarufer. Und der Bürgermeister gratuliert persönlich.

Peter Müller aus Heilbronn ist der 111.111., der an der Zählsäule beim Götzenturm vorbeiradelt. Dafür bekam der 32-Jährige, der die Säule als... mehr...

08. April 2014 09:10

Die Landesinitiative RadKULTUR hat einen schönen Film über Mannheims neue Fahrradstraße produziert.

Was bringt so eine Fahrradstraße eigentlich? Wie sieht es aus, wenn sie gebaut wird? Was haben auch Autofahrer davon? Und wie finden Anwohner die... mehr...

03. April 2014 08:21

Die Bürger haben entschieden: Das neue Leihradsystem in Karlsruhe soll Fächerrad heißen. Es startet mit etwas Verzögerung, aber spätestens Anfang Juni.

Karlsruhe, die Fächerstadt – diesen Beinamen hat sie wegen ihres fächerförmigen Grundrisses. In einer Online-Abstimmung haben etwa 1.800... mehr...

01. April 2014 13:18

Das Webportal des Landes Baden-Württemberg zur Radverkehrsförderung strahlt im neuen Glanz.

Das Informationsportal "Fahrradland BW" zur Radverkehrsförderung in Baden-Württemberg wurde in den vergangenen Monaten grundsaniert: ein neues Layout,... mehr...

31. März 2014 09:12

Der AGFK-Vorsitzende Michael Obert hat in einem Brief an den neuen Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt mehr Aufmerksamkeit, Geld und Personal für die Radverkehrsförderung des Bundes gefordert.

Dass der Koalitionsvertrag das Thema Radverkehr berücksichtigt, sei schon mal gut, schreibt der AGFK-Vorsitzende und Karlsruher Bürgermeister Michael... mehr...

28. März 2014 15:35

Der Sender L-TV Landesfernsehen hat über die AGFK-Brötchentütenaktion berichtet, die diese Woche gestartet ist.

"Komm ich jetzt ins Fernsehen?!" Ja, als auffällig farbige Brötchentüten in Magenta oder Cyanblau auf jeden Fall. Der Fernsehsender L-TV für die... mehr...

27. März 2014 16:34

Die Karlsruher Bürgerinnen und Bürger sind auch im Winter oft aufs Fahrrad gestiegen – und haben sich in jeglicher Hinsicht sichtbar gemacht.

Der milde Winter hat die Radfahrer in Karlsruhe aufsatteln lassen: Der Radzähler in der Erbprinzenstraße registrierte im Januar und Februar jeweils... mehr...

26. März 2014 15:05

Auf der Veranstaltung „Faktor Fahrrad – Moderne Mobilitätspolitik entscheidet Standortkonkurrenz“ der AGFK-BW hat Landesverkehrsminister Winfried Hermann den Kommunen seine Unterstützung zugesagt.

Mehr als 60 Bürgermeister, Wissenschaftler, Unternehmer, IHK-Geschäftsführer und Rektoren von Instituten haben in Mannheim darüber diskutiert, wie... mehr...

24. März 2014 17:00

Als erste große gemeinsame Aktion verteilen viele hundert Bäckereien in allen AGFK-Kommunen ab dieser Woche 660.000 Brötchentüten mit augenzwinkernden Radfahrbotschaften. Denn: Radeln nützt Ihrer Gesundheit. Und Ihrer Umwelt.

Wie gut Radfahren – gerade auf kurzen Strecken wie die zum Bäcker – für Umwelt und Klima im Detail ist, passt allerdings auf keine Brötchentüte.... mehr...

21. März 2014 17:12

In wenigen Wochen startet Karlsruhes neues Leihradsystem. Die Stadt wechselt vom DB-System „Call a Bike“ zum Unternehmen „nextbike“.

Ab dem Frühjahr stehen neue Leihräder in Karlsruhe, in einem einheitlichen Stadt-Outfit und mit einem eigenen neuen Namen. Die Einwohner haben online... mehr...

20. März 2014 09:30

AGFK-BW unterstützt erneut als regionale Partnerin die Kampagne STADTRADELN.

Der Wettbewerb STADTRADELN ist eine Kampagne des Klima-Bündnis, dem größten Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreisen zum Schutz des Weltklimas.... mehr...

18. März 2014 12:46

Filderstadt hat Bewohnern eines Wohnheims in Sielmingen vier Fahrräder und eine Radwerkzeugkiste übergeben.

Ein Stück eigenständige Mobilität: Filderstadts Bürgermeister Reinhard Molt, Mitglied im Vorstand der AGFK-BW, hat den Bewohnerinnen und Bewohnern... mehr...

14. März 2014 10:00

In der RadKULTUR-Stadt beginnt am 18. März der zweite Ludwigsburger Fahrradfrühling.

Im Rahmen der Landesinitiative RadKULTUR wirbt der Fahrradfrühling mit vielen bunten Veranstaltungen für mehr Freude am Radfahren: Es geht um... mehr...

13. März 2014 16:47

Der Bund für Umwelt- und Naturschutz hat eine Broschüre veröffentlicht, die die Vorteile des Radverkehrs übersichtlich zusammenfasst.

Außerdem zeigt sie auf 14 Seiten die Aufgaben des Bundes, der Länder und der Kommunen auf und gibt zehn Tipps für mehr und besseren Radverkehr. ... mehr...

12. März 2014 13:26

Das Land hat zwei Modellprojekte zum „Gemeinsamen Verkehrsraum“ für Fußgänger und Autos nach zwei Jahren erfolgreich beendet. Die Ergebnisse kommen auch dem Radverkehr zugute. Denn letztlich geht es darum, dass alle Verkehrsteilnehmer die gleichen Rechte haben.

Die Rottweiler und Schwetzinger wissen nun: Es gibt sie, die Liebe im Verkehr. Zwischen Autofahrern und Fußgängern. Das Land Baden-Württemberg hat in... mehr...

07. März 2014 14:24

Mitarbeiter der Stadt Heilbronn können ab sofort ein Fahrrad oder E-Bike statt eines Dienstwagens bekommen. Die Stadt nutzt damit ein neues Steuermodell aus – und die Angestellten fahren mit gutem Beispiel voran.

JobRad heißt das Dienstrad-Angebot der Firma LeaseRad, das Heilbronn ab sofort nutzt. Es funktioniert folgendermaßen: Die Arbeitnehmer suchen sich... mehr...

28. Februar 2014 09:12

Die ökologische Reisezeitschrift "Verträglich Reisen" hat eine Servicebroschüre für Fahrradurlauber veröffentlicht.

Die nächste Radreise-Saison kommt schneller, als man Gepäckträger sagen kann. Deshalb hat die Zeitschrift "Verträglich Reisen", herausgegeben vom fair... mehr...

26. Februar 2014 08:29

Auf dem AGFS-Kongress in Essen ist der „Deutsche Fahrradpreis 2014“ verliehen worden. Neben zwei nachahmenswerten und pfiffigen Projekten aus dem hohen Norden wurde auch die ZDF-Meteorologin Inge Niedeck ausgezeichnet.

5000 Euro gab es für die Siegerprojekte des Wettbewerbs „Der Deutsche Fahrradpreis“. In der Kategorie „Fahrradfreundlichste Entscheidung –... mehr...

25. Februar 2014 10:28

Auf dem 18. Stuttgarter Radforum stellte Oberbürgermeister Fritz Kuhn sein nachhaltiges Verkehrskonzept vor. Er will unter anderem knapp zwei Millionen Euro in den Radverkehr investieren.

„Eine moderne Großstadt mit nur sieben Prozent Fahrrad am Gesamtverkehr geht nicht", sagte der Stuttgarter Oberbürgermeister auf dem Radforum, bei... mehr...

17. Februar 2014 08:40

In einem Wettbewerb küren der Bundesdeutsche Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) und das Wuppertal Institut Wohnungsunternehmen, die radfahrenden Mietern das Leben leichter machen.

Wenn Mieter gern aufsatteln, profitieren davon nicht nur die Radfahrer selbst sowie Umwelt und Klima, sondern auch Wohnungswirtschaftsunternehmen.... mehr...

10. Februar 2014 10:27

Möglichst schnell und preiswert durch die Stadt kommen, gern auch mit einem geliehenen Auto oder Fahrrad. Diese Verkehrswünsche der Stuttgarter hat die Bürgerumfrage 2013 ergeben.

Gefragt nach den "größten Problemen in der Stadt" antworten Stuttgarter: 1. zu hohe Mieten, 2. zu viel Straßenverkehr, 3. zu wenige Parkmöglichkeiten.... mehr...

07. Februar 2014 13:38

Knapp die Hälfte aller Wege in der Stadt legen die Mannheimerinnen und Mannheimer zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurück. Das hat eine Untersuchung der Universität Dresden ergeben.

Von wegen autoverrückt – mehr als ein Drittel aller Wege (35 Prozent) legen Mannheimer auf vier Rädern zurück. Nach einer Untersuchung der Uni... mehr...

07. Februar 2014 10:11

Freiburgs Fahrradbilanz: Fast 2,5 Millionen Radfahrer passierten den Radzähler auf der Wiwilibrücke. 2013 und 2014 investiert Freiburg mehr als fünf Millionen Euro ins Radnetz.

Rekordtag war der 10. Juli 2013: Mehr als 12.500 Radler passierten das Radzähldisplay auf Freiburgs bekanntem Wahrzeichen, der Wiwilibrücke. Insgesamt... mehr...

06. Februar 2014 20:01

Heilbronn hat eine zweite Fahrradstraße. Die Steinstraße verbindet das Zentrum mit dem Südosten der Stadt und ist damit Teil des Heilbronner Radroutenkonzepts.

Zur Eröffnung der zweiten Fahrradstraße in Heilbronn hatte die Stadt einen roten Teppich ausgerollt und Anwohner der Steinstraße - genauer gesagt... mehr...

29. Januar 2014 10:34

Mit dem RadKULTUR-Projekt „Ein sicheres Rad für jedes Kind” ist die AGFK-Stadt unter den Top-3-Nominierungen für den Deutschen Fahrradpreis 2014.

Trotz ihrer alles andere als flachen Topografie ist die Stadt Tübingen beim Thema „Radverkehrsförderung” sehr erfolgreich. Aktuell liegt der Anteil... mehr...

24. Januar 2014 16:29

Der Bürgermeister von Kirchheim unter Teck ist zufrieden mit den ersten Radstations-Monaten.

Der Wunsch der Erfinder: dass eine Radstation Fahrrad und ÖPNV lückenlos vernetzt. In Kirchheim unter Teck ist das der Fall: Direkt neben dem... mehr...

17. Januar 2014 16:06

Die Landesregierung möchte den nachhaltigen Tourismus in Baden-Württemberg stärken. Sie schreibt ein Projekt aus, bei dem sich die Regionen beraten lassen können in Sachen umweltfreundliche Mobilität bei der Anreise und vor Ort.

Baden-Württemberg will auch im Tourismus eine Vorreiterrolle bei der nachhaltigen Mobilität einnehmen, erklärte Verkehrsminister Winfried Hermann das... mehr...

11. Januar 2014 13:10

Das Gremium, das die Elterninteressen gegenüber dem baden-württembergischen Kultusministerium vertritt, findet das Pilotprojekt "Radschulwegplan" vorbildlich.

In seiner jüngsten Stellungnahme befasst sich der Landeselternbeirat Baden-Württemberg (LEB) mit der "Rückeroberung des Schulwegs als Lebensraum" -... mehr...

07. Januar 2014 15:36

Die AGFK-BW begrüßt alle Vorradlerinnen und -radler im neuen Jahr. Karlsruhe hat derweil im alten einen Radel-Rekord aufgestellt: Mehr als 1,56 Millionen Fahrradfahrer passierten den Karlsruher Radzähler.

„Wir werden vom Erfolg unserer Radverkehrsförderung überrollt“, kommentierte der Karlsruher Bürgermeister und AGFK-Vorsitzende Michael Obert die... mehr...

20. Dezember 2013 07:54

Das Fahrradjahr 2013 neigt sich dem Ende zu – und die AGFK-BW wünscht allen ein fröhliches Fest und einen guten Rutsch ins Jahr 2014.

Unser AGFK-Blog legt derweil eine kleine Winterpause ein. In der zweiten Januarwoche erfahren Sie an dieser Stelle wieder Neues aus den... mehr...

17. Dezember 2013 14:35

Dann mitmachen beim Deutschen Fahrradpreis 2014! Die Bewerbungsfrist für den Wettbewerb um die „fahrradfreundlichsten Entscheidungen“ von Privatleuten und Kommunen wurde bis zum 5. Januar 2014 verlängert.

5.000 Euro gehen jedes Jahr an die „Fahrradfreundlichste Entscheidung“ – beim Wettbewerb „Der Deutsche Fahrradpreis – best for bike“. Bewerben... mehr...

16. Dezember 2013 08:49

Beim Wettbewerb „Einfach aufsteigen: Mach RadWERBUNG“ hat die Idee eines kostenlosen Leihfahrrads in der Kategorie „Filderstadt intern“ den ersten Platz belegt. Und schon jetzt wurde die Idee umgesetzt.

Das rote Rad für Alle – Alle für das rote Rad: Die „Bike Sharing“-Idee der Filderstädterin Marion Musch hat die Filderstadt-interne Wertung beim... mehr...

13. Dezember 2013 08:37

In einer Online-Umfrage möchte die Stadt von Pendlern und anderen Fahrgästen wissen, wie das Mobilitätsangebot am Bahnhof besser werden könnte – mit Leihfahrrädern, Carsharing und Abholschließfächern.

Mit dem „Ludwigsburg Bike“ zum Bahnhof, das Pedelec in der Radstation parken, auf dem Weg zum Gleis noch schnell die online bestellten Einkäufe an... mehr...

09. Dezember 2013 12:21

Das Landesbündnis ProRad hat mit Göppingen erstmals einen Kreis als „Fahrradfreundliche Kommune“ ausgezeichnet.

Göppingens Engagement für einen bessere Radverkehrsförderung hat sich gelohnt: Das Landkreis hat dafür nun die Landesauszeichnung „Fahrradfreundliche... mehr...

07. Dezember 2013 17:33

Das AGFK-Fachseminar „Schutzstreifen – Notlösung oder Sicherheitsgewinn“ Anfang der Woche in Stuttgart war lang ersehnt, mehr als gut besucht und ein Erfolg.

Schon Wochen vorher war das Fachseminar ausgebucht – das Thema Schutzstreifen für Fahrradfahrer bewegt die Gemüter und die Kommunen. Notlösung oder... mehr...

06. Dezember 2013 13:19

Die Stadt hat ihre erste Fahrradzählsäule in Betrieb genommen.

Ein weiterer Schritt auf dem Weg zur fahrradfreundlichen Stadt: Heilbronns Bürgermeister Wilfried Hajek hat die Fahrradzählsäule am Neckarufer... mehr...

04. Dezember 2013 15:12

Der Kreistag hat das neue Radverkehrskonzept beschlossen. 500.000 Euro will der Kreis für die erste Umsetzung in den kommenden zwei Jahren ausgeben.

Beschlossen wurde allerdings zunächst nur ein Grundlagenkonzept zur Förderung des Radverkehrs. Der Katalog enthält fast 1.000 konkrete... mehr...

03. Dezember 2013 16:23

Mitten in der Stadt – zwei Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt, acht Minuten zur Fuß bis zum Münster – hat das neue Ulmer Fahrradparkhaus eröffnet.

66 sichere Fahrradstellplätze im Trockenen, rund um die Uhr geöffnet, für 1,50 Euro am Tag: Das neue Ulmer Fahrradparkhaus am Bahnhof macht das... mehr...

22. November 2013 11:33

Im Rahmen des Projekts „Rad und Schule“, mit dem die Landeshauptstadt die Infrastruktur für radelnde Schüler verbessert, hat die Anne-Frank-Realschule im Stuttgarter Stadtteil Möhringen nun eine vorbildliche Fahrradabstellanlage bekommen.

Die Stadt Stuttgart fördert bereits seit 2005 das Radfahren an Schulen. Im Rahmen des Projekts „Rad und Schule“ stellt sie unter anderem Geld für... mehr...

18. November 2013 15:05

Das Forum Radverkehr spricht sich unter anderem für mehr freigegebene Einbahnstraßen, für ein Schulwegkonzept und für mehr Öffentlichkeitsarbeit fürs Fahrrad aus.

Göppingens Ziel: Autofahrer und Radfahrer sollen als gleichberechtigte Partner im Straßenverkehr unterwegs sein. Deshalb arbeitet die Stadt weiterhin... mehr...

15. November 2013 11:52

Der Radweg zum Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium in Filderstadt ist nach langer Planungszeit so verlängert worden, dass Kinder und Jugendliche sicherer auf dem Rad zur Schule kommen.

Filderstadts Oberbürgermeisterin Gabriele Dönig-Poppensieker, Bürgermeister und AGFK-Vorstandsmitglied Reinhard Molt und Rektor Peter Bizer machten... mehr...

13. November 2013 16:48

Im September vom Gemeinderat beschlossen – einen Monat später umgesetzt: Die Hauptfahrradroute zwischen Leonberg und dem Nachbarort Warmbronn ist nun komplett ausgebaut.

„Ausbau oder Verbreiterung des bestehenden Geh- und Radweges zwischen Warmbronn und Warmbronner Ohr“ entlang der Kreisstraße - so sah es das... mehr...

01. November 2013 08:11

Am Bahnhof ist ein Fahrradparkhaus für Einwohner und Touristen eröffnet worden – ein wichtiger Baustein im Rahmen des „Masterplans Innenstadt“, mit dem Göppingen die Mobilität in der Stadt umweltverträglicher und menschenfreundlicher gestalten will.

In 40 abschließbaren Boxen und an 80 Bügeln können Pendler und Besucher in Göppingen ihre Fahrräder nun sicher und wettergeschützt abstellen. Die... mehr...

31. Oktober 2013 09:00

Die Stadt Mannheim lässt eine Hauptverkehrsstraße in den kommenden zwei Jahren fahrradfreundlich umbauen. Eine Simulation hat nun ergeben: Das kommt nicht nur den Radfahrern, sondern allen Verkehrsteilnehmern zugute.

Die Bismarckstraße in Mannheim soll eine eigene Fahrradspur bekommen. Das sei besonders für die Verkehrssicherheit sehr wichtig, so Bürgermeister... mehr...

30. Oktober 2013 11:57

Deutschlands größer Automobilclub setzt sich in der jüngsten Baden-Wüttemberger Ausgabe seines „Expertendialogs“ für sichere Schulwege ein.

Nachdem alternative Verkehrsclubs wie der Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD) sich bereits seit ihrer Gründung dafür engagieren, dass Kinder... mehr...

29. Oktober 2013 12:25

Noch bis zum 11. 11. können Jugendliche zwischen 11 und 18 ihre Beiträge für den Fahrrad-Kurzfilmwettbewerb einsenden.

Schnell noch mal das Fahrrad schnappen, die Freunde mitnehmen und mit der Kamera festhalten, warum Radfahren auch im Herbst die beste Art ist, sich... mehr...

25. Oktober 2013 13:03

Die Stadt Leonberg hat für ihr Radverkehrskonzept 2013 voll auf Bürgerbeteiligung gesetzt. Die ersten Verbesserungen für Radfahrer sollen bis Sommer 2014 realisiert werden.

Die Leonbergerinnen und –berger fahren gern Rad – und das am liebsten in der Freizeit. Das ist ein Ergebnis einer der Bürgerbefragungen – online und... mehr...

23. Oktober 2013 11:30

In Bietigheim-Bissingen hat die landesweit erste E-Bike-Station eröffnet. Das Konzept ist in Deutschland bislang einmalig und soll in den kommenden Jahren zu einem Stationsnetz in der Region Stuttgart ausgebaut werden.

Das Konzept der E-Bike-Station am Bahnhof von Bietigheim-Bissingen ist neuartig: Dort lassen sich zum einen Pedelecs leihen, um damit das hügelige... mehr...

22. Oktober 2013 18:14

Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann und Filderstadts Oberbürgermeisterin Gabriele Dönig-Poppensieker haben die kreativsten Bilder und Filme im Wettbewerb "Mach RadWERBUNG" ausgezeichnet.

Ihr Plakatentwurf „PaRADies“ hat der Stuttgarterin Heike Weiblen-Burgi den ersten Platz in der Kategorie „Bild“ beim Wettbewerb „Einfach aufsteigen –... mehr...

21. Oktober 2013 12:55

Die Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg sucht in ihrem Filmwettbewerb „Vielfalt macht mobiler“ spannende Geschichten mit Bus, Bahn und Fahrrad.

Wer mit dem Faltrad in den Zug steigt oder täglich mit dem Bus zum Bahnhof fährt, um da die früheste Verbindung ins Büro zu bekommen, kann... mehr...