Willkommen bei der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg (AGFK-BW) e. V.

Im Team erfolgreich: die AGFK-BW ist ein Zusammenschluss von über 50 Kommunen, die sich das Ziel gesetzt haben den Fahrradverkehr im Land systematisch zu fördern und eine Radkultur zu etablieren.

Radfahren muss zügig, sicher und bequem möglich sein. Dazu bedarf es eines umfassenden Ansatzes der Radverkehrsförderung, der deutlich über die Verbesserung der baulichen Infrastruktur hinausgeht. Auch Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit sowie Dienstleistungsangebote (z.B. Leihräder oder Fahrradmitnahme im ÖPNV) stehen auf der Agenda der AGFK-BW, um den Anteil des Fahrradverkehrs am Gesamtverkehr zu erhöhen.

Das Netzwerk der AGFK-BW macht die Erfahrungen anderer Landkreise, Städte und Gemeinden im Bereich der Radverkehrsförderung für alle Mitglieder nutzbar und berücksichtigt dabei deren unterschiedliche Ansprüche. Koordiniert wird das Netzwerk von der Geschäftsstelle bei der Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg (NVBW) in Stuttgart, die die Mitarbeiter in den Verwaltungen der Mitgliedskommunen spürbar entlastet.

20. Mai 2016 08:45

Keine Luft mehr in den Reifen oder ein Loch im Schlauch? In Filderstadt ist das auch außerhalb der Öffnungszeiten von Radläden kein Problem mehr. Das nötige Flickzeug gibt's am Automaten.

Am Eduard-Spranger-Gymnasium in Filderstadt gibt es jetzt eine neue Radservice-Station. Dort findet jeder Radfahrer Geräte, mit deren Hilfe er... mehr...

18. Mai 2016 13:29

1.000 "Tu's aus Liebe"-Brötchentüten brachten Auszubildende und Jugendliches des freiwilligen ökologischen Jahres in Friedrichshafen unters Volk. Gefüllt waren diese mit frischen Brezeln. Die bunten Tüten sollen für den Schulterblick sensibilisieren.

Besonderen Besuch bekamen kürzlich das Graf-Zeppelin- und das Karl-Maybach-Gymnasium in Friedrichshafen. An den Fahrradständern verteilten Mitarbeiter... mehr...

09. Mai 2016 11:18

Kreativ-Fotowettbewerb, RadCHECK, diverse Radtouren und Aktionstage - das alles steht in Filderstadt im Jubiläumsjahr der Kampagne "filderstadt fährt Rad" auf dem Fahrrad-Plan. Damit begeisterte Radfahrer keinen Termin verpassen, hat Filderstadt wieder den Radkalender veröffentlicht.

Ein ganzes Bündel an Fahrrad-Aktivitäten gibt es anlässlich des 20. Jubiläums der Kampagne "filderstadt fährt Rad". Dies spiegelt sich im neuen... mehr...

04. Mai 2016 09:08

Das EU-geförderte Projekt Cyclelogistics bietet in Zusammenarbeit mit der European Cycle Logistics Federation einen „Cyclelogistics Empowerment Workshop“ für Kommunen, Unternehmen und Verbände an. Die Stadt Mannheim ist der erste Ausrichter in Deutschland.

Leistungsstarke E-Lastenräder sind eine stadt- und umweltverträgliche Alternative fur die urbane Logistik. Sie können bis 250 kg auf der Europalette... mehr...

03. Mai 2016 12:40

Getreu dem Motto "Tu's aus Liebe, trage Helm" hat sich die Gruppe "BürgerRad" am vergangenen Freitag einen Aktionstag in Crailsheim organisiert. Um Bürgern das Tragen von Helmen schmackhaft zu machen, stellten ansässige Radhändler verschiedene Modelle auf dem Aktionstag aus.

Auf dem Crailsheimer Wochenmarkt gab es am vergangenen Freitag Kaffeegutscheine für Radfahrer. Die Gruppe BürgerRad verteilte diese an alle... mehr...

03. Mai 2016 11:18

Staatssekretärin Gisela Splett gibt in Stuttgart den Startschuss für die Umsetzung des Radwegenetzes.

Staatssekretärin Gisela Splett hat gestern in Stuttgart gemeinsam mit Kreisen und Kommunen den Startschuss für die Umsetzung des landesweiten... mehr...